So starten, stoppen oder starten Sie den Druckspooler in Windows 10

Print Spooler ist ein Dienst in Windows 10, der die Druckaufträge am Laufen hält und gleichzeitig die Interaktionen mit Ihrem Drucker verwaltet. Dies kann manchmal nicht mehr funktionieren, selbst nachdem Sie versucht haben, Ihren Drucker oder Ihr System neu zu starten.

Es können jedoch Probleme mit dem Drucker selbst oder Verbindungsprobleme auftreten. Sobald Sie jedoch wissen, dass es sich nicht um eines dieser Probleme handelt, muss es sich um ein Problem mit dem Druckspooler unter Windows 10 handeln. Dies führt dazu, dass Ihr Dokument während des Druckauftrags in der Warteschlange hängen bleibt. Das Schlimmste ist, wenn Sie versuchen, den Job abzubrechen, bleibt er für immer hängen.

Hier sind zwei einfache Möglichkeiten, wie Sie Print Spooler in Windows 10 starten, stoppen oder neu starten können.

Methode 1: Starten, Stoppen oder Neustarten des Druckspoolers in Windows 10 mithilfe von Diensten

Schritt 1: Klicken Sie auf die Windows- Symbole, geben Sie Dienste in das Suchfeld ein und klicken Sie auf das Ergebnis.

Klicken Sie auf das Windows-Symbol, geben Sie Dienste in das Suchfeld ein und klicken Sie auf das Ergebnis

Schritt 2: Gehen Sie im Fenster " Dienste" zur rechten Seite des Bereichs, scrollen Sie nach unten und suchen Sie den Druckerspooler in der Liste. Wenn Sie einmal darauf klicken, finden Sie im linken Bereich die Beschreibung.

Der Druckerspooler wird derzeit nicht im laufenden Status angezeigt. Sie können mit der rechten Maustaste auf Print Spooler klicken und den Dienst über das Kontextmenü mit der rechten Maustaste starten , oder Sie können im linken Bereich über der Beschreibung auf Dienst starten klicken.

Klicken Sie links auf Dienst starten oder mit der rechten Maustaste auf Druckerspooler und dann auf Start

Schritt 3: Oder doppelklicken Sie auf die Option Print Spooler, um den Dienst zu starten . Wechseln Sie auf der Registerkarte Allgemein zur Option Dienststatus und klicken Sie auf die Schaltfläche Start , um den Druckerspooler zu starten . Drücken Sie OK , um die Änderungen zu speichern.

Klicken Sie auf der Registerkarte Allgemein unter Dienststatusoption auf Start

Schritt 4: den Dienst neu zu starten, klicken Sie auf Neustart , um den Dienst auf der linken Seite des Fensters oder der rechten Maustaste auf die. Print Spooler Option aus der Liste auf der rechten Seite , und klicken Sie auf Neu starten aus dem Kontextmenü.

Um den Dienst neu zu starten, klicken Sie auf "Dienst neu starten" von links oder rechts und klicken Sie auf "Neu starten"

Schritt 5: Wenn der Dienst ausgeführt wurde, können Sie den Dienst beenden, indem Sie auf die Schaltfläche Stopp auf der linken Seite des Fensters klicken oder einfach mit der rechten Maustaste auf die Option Spooler drucken klicken und im Kontextmenü die Option Stopp auswählen .

Um den Dienst zu beenden, klicken Sie auf der linken Seite auf die Option Dienst beenden oder klicken Sie mit der rechten Maustaste und klicken Sie auf Beenden

Schritt 6: Sie können auch auf die Option Print Spooler doppelklicken und auf der Registerkarte Allgemein auf die Schaltfläche Stop klicken , um den Dienst zu beenden.

Doppelklicken Sie auf Print Spooler, klicken Sie auf Stop, um den Dienst zu beenden, klicken Sie auf Apply und OK

So können Sie den Dienst starten . Überprüfen Sie den Drucker, er sollte jetzt einwandfrei funktionieren. Sie können auch die Schritte zum Beenden oder Neustarten des Dienstes ausführen .

Methode 2: Starten, Stoppen oder Neustarten des Druckspoolers in Windows 10 mithilfe des Task-Managers

Schritt 1: Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf die Taskleiste und klicken Sie im Menü auf Task-Manager .

Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf die Taskleiste und klicken Sie im Menü auf Task-Manager

Schritt 2: Klicken Sie im Task-Manager- Fenster auf die Registerkarte Dienste und scrollen Sie nach unten, um nach Spooler zu suchen . Überprüfen Sie ihren Status , wenn seine Lauf oder nicht. Es zeigt hier gestoppt .

Klicken Sie im Task-Manager-Fenster auf die Registerkarte Dienste, scrollen Sie nach unten zum Spooler und überprüfen Sie den Status

Schritt 3: Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf Spooler und klicken Sie auf Start.

Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf Spooler und klicken Sie auf Start, um den Druckerspoolerdienst neu zu starten

Schritt 4: Nun , wenn es zeigt Laufstatus der rechten Maustaste auf es wieder , und klicken Sie auf Neu starten die neu zu starten Print Spooler Service.

Klicken Sie erneut mit der rechten Maustaste auf Spooler und klicken Sie auf Neu starten, um den Druckerspoolerdienst neu zu starten

Ihr Drucker sollte jetzt einwandfrei funktionieren.

Schritt 5: Um den Dienst zu beenden, klicken Sie mit der rechten Maustaste auf Spooler und klicken Sie auf Stopp , um den Dienst zu beenden.

Um den Dienst zu beenden, klicken Sie mit der rechten Maustaste auf Spooler und klicken Sie auf Stop

Das ist alles! Das ist , wie können Sie starten , Stopp oder Neustart der Print Spooler - Dienst Task - Manager .