So beheben Sie das Fehlen / Verschwinden von Taskleistensymbolen in Windows 10

Wenn Sie ein Windows 10-Benutzer sind, sind Sie möglicherweise mindestens einmal aufgewacht und haben festgestellt, dass einige Ihrer Lieblingssymbole in der Taskleiste fehlen. Es könnte Sie verärgern, wenn Sie Ihre Lieblingssymbole nicht mehr in Ihrer Taskleiste sehen. Was Sie jedoch nicht wissen, ist die Tatsache, dass Sie dieses kleine Problem so einfach lösen können wie ein Glas Wasser. Sie können Ihre Taskleiste einfach anpassen, indem Sie einer sehr einfachen Methode folgen, die in den folgenden Schritten perfekt erklärt wird.

Fix 1 - Starten Sie den Windows Explorer neu

1. Drücken Sie gleichzeitig STRG + Umschalt + Esc, um den Task-Manager zu öffnen .

2. Suchen Sie nun den Windows Explorer,  klicken Sie mit der rechten Maustaste darauf und wählen Sie Aufgabe beenden .

Windows Explorer Task beenden min

3. Klicken Sie nun auf Datei und wählen Sie dann Neue Aufgabe ausführen .

Task-Manager-Datei Neue Aufgabe ausführen min

4. Schreiben Sie explorer.exe hinein und aktivieren Sie diese Aufgabe mit Administratorrechten erstellen .

5. Klicken Sie auf OK .

Explorer Exe Aufgabe erstellen min

Fix-2 Löschen Sie IconCache von Ihrem Computer-

Durch Löschen der IconCache- Datenbankdatei von Ihrem Computer wird dieses Problem behoben .

1. Drücken Sie die Windows-Taste + R , um das Fenster Ausführen auf Ihrem Computer zu öffnen .

2. Im Run - Fenster, copy-paste diesen Startbefehl und dann drücken Sie Enter .

%Anwendungsdaten%

Appdata Run

Der Roaming- Ordner wird auf Ihrem Computer geöffnet.

3. Klicken Sie nun im Roaming- Ordner in der Adressleiste auf „ Appdata “, um zum Ordner zu gelangen.

Anwendungsdaten

4. Doppelklicken Sie im Appdata- Ordner auf den Ordner „ Local “, um darauf zuzugreifen.

Lokaler Doppelklick

5. Klicken Sie im lokalen Ordner in der Menüleiste auf „ Ansicht “. Beachten Sie, wenn die Option " Versteckte Elemente " aktiviert ist .

Andernfalls prüft die Möglichkeit , die versteckten Elemente im Ordner zu sehen.

Versteckte Gegenstände anzeigen

6. Klicken Sie im lokalen Ordner mit der rechten Maustaste auf den Ordner " IconCache " und dann auf " Löschen ", um die Datenbankdatei von Ihrem Computer zu löschen.

Symbol-Cache

Die IconCache- Datei wird von Ihrem Computer gelöscht.

Schließen Sie das Datei-Explorer- Fenster auf Ihrem Computer.

Starten Sie Ihren Computer neu. Nachdem der Computer - Icons Neustart wird auf sichtbar sein Taskleiste wieder.

Ihr Problem sollte gelöst sein.

Fix 3 - Verwenden der Eingabeaufforderung

1. Suchen Sie cmd in Windows 10 - Taskleiste zu suchen.

2. Klicken Sie mit der rechten Maustaste und wählen Sie, ob Sie als Administrator ausgeführt werden möchten .

Befehl als Admin

3. Kopieren Sie den folgenden Befehl, fügen Sie ihn ein und drücken Sie die Eingabetaste.

DISM.exe / Online / Bereinigungsbild / Wiederherstellung der Gesundheit

Fix 4 - Deaktivieren Sie den Zugriff auf kontrollierte Ordner

Schritt 1 - Gehen Sie zu Start > Einstellungen > Update & Sicherheit

Schritt 2 - Klicken Sie nun im linken Menü auf Windows-Sicherheit .

Virenbedrohungsschutz min (1)

Schritt 3 - Nein, klicken Sie auf Einstellungen für  Viren- und Bedrohungsschutz .

Schritt 4 - Scrollen Sie jetzt nach unten und deaktivieren Sie den kontrollierten Ordnerzugriff .

Aus Kontrollierter Ordnerzugriff min

Fix 5 - Taskleiste neu installieren

1. Suchen Sie in Windows 10 Search nach Powershell .

2. Klicken Sie mit der rechten Maustaste und wählen Sie Als Administrator ausführen .

3. Kopieren Sie nun den unten angegebenen Befehl, fügen Sie ihn ein und drücken Sie die Eingabetaste, um den Befehl auszuführen.

Get-AppxPackage -AllUsers | Foreach {Add-AppxPackage -DisableDevelopmentMode -Register “$ ($ _. InstallLocation) \ AppXManifest.xml”}

Fix 6 - Temporäre Dateien entfernen

1. Drücken Sie gleichzeitig die Windows-Taste + R , um das Ausführungsbefehlsfeld zu öffnen .

2. Schreiben Sie % temp% hinein und klicken Sie auf OK.

3. Löschen Sie alles darin, um temporäre Dateien zu löschen.