So beheben Sie beschädigte oder beschädigte SD-Karten in Windows 10

Gibt Ihre Micro-SD-Karte eine beschädigte Nachricht aus? Wenn Sie keine Daten auf Ihrer Micro-SD-Karte lesen / schreiben können, liegt ein Problem vor. Befolgen Sie einfach diese einfachen Schritte, um das Laufwerk mit einem neuen Etikett zu formatieren und das Problem zu beheben.

Fix-1 Verwenden Sie den Befehl chkdsk-

Chkdsk ist ein Befehl, der jedes Laufwerk auf Fehler jeglicher Art analysieren und versuchen kann, diese zu beheben.

1. Sie können einfach auf den Datei-Explorer zugreifen, indem Sie die Windows-Taste + E drücken .

2. Nun müssen Sie auf „ Dieser PC “ klicken .

3. Notieren Sie den Laufwerksbuchstaben des problematischen Laufwerks ( Beispiel - Für uns lautet der Laufwerksbuchstabe der SD- Karte „ F: “).

Überprüfen Sie den Laufwerksbuchstaben

Schließen Sie das Datei-Explorer- Fenster.

4. Geben Sie " cmd " in das Suchfeld ein.

5. Klicken Sie dann mit der rechten Maustaste auf " Eingabeaufforderung " und wählen Sie " Als Administrator ausführen ".

Cmd-Suche Neu

Die Eingabeaufforderung mit Administratorrechten wird geöffnet.

6. Kopieren Sie den Befehl im Eingabeaufforderungsfenster , fügen Sie ihn ein, ändern Sie ihn und drücken Sie anschließend die Eingabetaste , um ihn auszuführen.

chkdsk / f  

[Ersetze das mit dem Laufwerksbuchstaben, den Sie im Datei-Explorer notiert haben .

Beispiel - Für uns sieht der Befehl folgendermaßen aus:

chkdsk / f F:

]]

Chkdsk

Dieser Vorgang kann eine Weile dauern.

Schließen Sie das Eingabeaufforderungsfenster .

Fix-2 Formatieren und erstellen Sie eine neue Partition-

Das Formatieren und Erstellen einer neuen Partition kann dieses Problem lösen.

1. Zuerst müssen Sie die Windows-Taste + S drücken und „ cmdeingeben .

2. Klicken Sie dann mit der rechten Maustaste auf " Eingabeaufforderung " und wählen Sie " Als Administrator ausführen ".

Cmd-Suche Neu

3. Um die Partition der Festplatte zu kennen, führen Sie diese Codes im Terminal aus.

diskpart list disk 

Diskpart

4. Wieder copy-paste und ändern diese Befehle one-by-one und drücken Enter nach jeder von ihnen.

Wählen Sie Disk Clean

[ HINWEIS - Ersetzen Sie die “ ”Mit der Nummer neben dem Laufwerk, bei dem es sich um eine SD-Karte handelt (beachten Sie die Größe, um die tatsächliche Festplatte zu verstehen).

Bei diesem Computer handelt es sich um „Disk 2 “. Der Befehl sollte also sein

 Datenträger 2 auswählen ]

Wählen Sie Disk

5. Um eine neue Partition zu erstellen, kopieren Sie diesen Befehl, fügen Sie ihn ein und drücken Sie die Eingabetaste  , um ihn auszuführen.

Partition primär erstellen

Erstellen Sie Partitio Primary

6. Um die neue Partition im FAT32- Format zu formatieren, kopieren Sie diesen Befehl ,  fügen Sie ihn ein und drücken Sie die Eingabetaste .

Format fs = fat32 label = Neu

Format Fs

Der Formatierungsvorgang dauert eine Weile.

Schließen Sie das Eingabeaufforderungsfenster .

Versuchen Sie nun, auf die SD-Karte zuzugreifen. Es wird funktionieren.