Fix: Maus-Scroll funktioniert unter Windows 10 nicht

Mit den Maus-Bildlauftasten können Sie in Ihrem Computer nach oben und unten scrollen. Wenn Ihre Mausrolle nicht funktioniert, machen Sie sich keine Sorgen. Es sind Korrekturen verfügbar, um Ihr Problem zu lösen. Versuchen Sie einfach, diese Korrekturen auf Ihrem Computer vorzunehmen, und Ihr Problem wird in kürzester Zeit behoben sein. Bevor Sie fortfahren, sollten Sie diese Problemumgehungen versuchen, um Ihr Problem mit minimalem Aufwand zu lösen.

Erste Problemumgehungen -

1. Trennen Sie die Maus von Ihrem Computer, warten Sie eine Weile und schließen Sie sie dann wieder an. Überprüfen Sie, ob die Bildlaufschaltfläche funktioniert oder nicht.

Wenn es immer noch nicht funktioniert, sollten Sie dies überprüfen, indem Sie die Maus an einen anderen Anschluss Ihres Computers anschließen.

2. Sie sollten überprüfen, ob die Bildlaufschaltfläche tatsächlich funktioniert oder nicht, indem Sie sie einfach an einen anderen Computer anschließen.

3. Starten Sie Ihren Computer neu. Wenn eine beschädigte Datei das Problem verursacht, wird sie bei einem Neustart behoben.

Wenn eine der Problemumgehungen für Sie nicht funktioniert hat, gehen Sie zu diesen einfachen Korrekturen.

Fix-1 Aktualisieren Sie den Maustreiber-

1. Drücken Sie die Windows-Taste + R , um Ausführen zu öffnen . Geben Sie nun " devmgmt.msc " ein und drücken Sie die Eingabetaste . Das Dienstprogramm des Geräte-Managers wird geöffnet.

Führen Sie Devicemanager aus

2. Klicken Sie nun auf " Mäuse und andere Zeigegeräte ", um es zu erweitern, und klicken Sie mit der rechten Maustaste auf das Mausgerät, das Sie gerade verwenden. Jetzt. Klicken Sie auf „ Treiber aktualisieren “.

Maus aktualisieren

3. Sie werden gefragt, wie Sie nach den Treibern suchen möchten. “. Drücken Sie einfach die Eingabetaste , um die Option „ Automatisch nach aktualisierter Treibersoftware suchen “ auszuwählen .

Treiber-Update

Warten Sie, bis Windows nach einem kompatiblen Treiber für Ihre Maus sucht, diesen herunterlädt und installiert.

Wenn Sie nun die Meldung „ Der beste Treiber für Ihr Gerät ist bereits installiert. Klicken Sie dann auf „ Nach aktualisierten Treibern unter Windows Update suchen “. Sie haben Ihren Treiber zusammen mit Windows Update installiert .

Suche Update In Windows

5. Drücken Sie ' Alt + F4 ', um das Device Manager- Fenster zu schließen.

Starten Sie Ihren Computer neu.

Sie sollten kein Problem mehr mit der Bildlauftaste haben.

Fix-2 Führen Sie einen sauberen Start durch.

1. Drücken Sie Windows-Taste + R , um Ausführen zu starten . Geben Sie " msconfig " ein und klicken Sie auf " OK ".  Die Systemkonfiguration wird geöffnet.

Msconfig Ausführen

2. Klicken Sie auf „ Allgemein “ und dann deaktivieren Sie das Feld neben den „ Systemstartelemente laden „. Stellen Sie sicher, dass " Systemdienste laden " aktiviert ist .

Allgemeines

3. Klicken Sie auf die Registerkarte " Dienste ". Aktivieren Sie dann " Alle Microsoft-Dienste ausblenden " und klicken Sie auf " Alle deaktivieren ". Klicken Sie nun auf " Übernehmen " und " OK ".

Dienstleistungen

4. Starten Sie Ihren Computer neu. Er wird im Bereinigungsmodus gestartet. Überprüfen Sie, ob der Fehler weiterhin auftritt oder nicht.

Fix-4 Deinstallation und Neuinstallation des Maustreibers

Befolgen Sie diese Schritte, um Ihren Maustreiber zu deinstallieren -

1. Drücken Sie die Windows-Taste + R , um Ausführen zu öffnen . Geben Sie nun " devmgmt.msc " ein und drücken Sie die Eingabetaste . Das Dienstprogramm des Geräte-Managers wird geöffnet.

Führen Sie Devicemanager aus

2. Suchen Sie im Geräte- Dienstprogrammfenster nach der Option " Mäuse und andere Zeigegeräte " und klicken Sie darauf. Sie wird erweitert, um die verfügbaren Treiber anzuzeigen. Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf die verwendete Maus und klicken Sie auf „ Gerät deinstallieren “. Dadurch wird der Treiber deinstalliert.

Netzwerkadapter deinstallieren

In den nächsten Schritten werden wir den  Maustreiber erneut installieren.

Methode 1-

Starten Sie einfach Ihren Computer neu und Windows installiert den deinstallierten Treiber selbst. Ihr Maustreiber funktioniert wieder einwandfrei.

Methode 2 -

Wenn beim Neustart Ihres Computers der Treiber nicht installiert wurde, müssen Sie den Treiber selbst installieren. Befolgen Sie diese Anweisungen, um den Treiber manuell zu installieren.

1. Klicken Sie im Geräte-Manager- Fenster auf "Aktion". Klicken Sie erneut auf „ Nach Hardwareänderungen suchen “.

Nach Hardwareänderungen suchen

2. Dadurch wird der Treiber deinstalliert und der Treiber erneut installiert .

Schließen Sie das Device Manager- Fenster.

Fix-4 HID-Dienst starten-

1.Drücken Sie Windows-Taste + R , um Ausführen zu starten. Drücken Sie dann " services.msc " und drücken Sie die Eingabetaste .

Dienste ausführen

2. Suchen Sie in der Liste der Dienste den „ Human Interface Device Service “ und doppelklicken Sie darauf.

Versteckter Service

3. Im Human Interface Device Service - Eigenschaften - Fenstern, überprüfen , ob der „Startzustand“ als „gesetzt Ausführen „(oder klicken Sie auf dem ‚ Starten ‘ , um den Dienst zu starten). Klicken Sie nun auf das Dropdown-Menü neben " Starttyp: " und klicken Sie auf " Automatisch " und dann auf " Übernehmen " und dann auf " OK ".

Versteckte Service-Requisiten

Schließen Sie nun das Fenster Dienste .

Starten Sie Ihren Computer neu und nach dem Neustart sollte die Maus-Scroll-Taste einwandfrei funktionieren.

Wenn die Bildlaufschaltfläche noch nicht funktioniert, fahren Sie mit dem nächsten Fix fort.

Fix-5 Mauseigenschaften ändern-

1. Drücken Sie die Windows-Taste + R , um Ausführen zu starten . Geben Sie " main.cpl " ein und drücken Sie die Eingabetaste . Das Fenster Mauseigenschaften wird geöffnet.

Führen Sie die zusätzliche Hauptmaus aus

2. Gehen Sie zur Registerkarte „ Rad “ und setzen Sie im Abschnitt „ Vertikales Scrollen “ die Option „ Die folgende Anzahl von Zeilen gleichzeitig: “ auf „ 5 “. Klicken Sie nun auf " Übernehmen " und " OK ", um die Änderungen zu speichern.

Maus Requisiten

Wenn Sie jetzt ein Touchpad als Maus verwenden, gehen Sie zu den Touchpad-Einstellungen und ändern Sie die folgenden Einstellungen:

6. Klicken Sie auf die Option „ Standard “. Dadurch werden die Mauseinstellungen auf die ursprünglichen Einstellungen zurückgesetzt.

Standard

7. Gehen Sie nun zur Registerkarte „ Gesten “ und aktivieren Sie diese beiden Optionen „ Trägheitslauf “ und „ Bildlaufrichtung umkehren “. Klicken Sie nun auf " Speichern ", um die Änderungen zu speichern.

Scrollen mit zwei Fingern

Starten Sie jetzt Ihren Computer neu.

Die Mausrolle sollte wieder einwandfrei funktionieren.

Fix-6 Aktualisieren Sie Ihre Windows-

1. Drücken Sie die Windows-Taste + I , um die Einstellungen auf Ihrem Computer zu öffnen . Klicken Sie auf " Update & Sicherheit ".

Windows Update

2. Klicken Sie im rechten Bereich auf „Nach Updates suchen “.

(Oder Sie werden sehen, dass einige Updates bereits heruntergeladen werden.)

Windows Update2

3. Windows sucht nach Updates, lädt die Updates herunter und lässt Sie einen Zeitpunkt für den Neustart Ihres Computers auswählen, um den Update-Vorgang abzuschließen.

Warten Sie, bis der gesamte Aktualisierungsvorgang abgeschlossen ist.

Nach dem Neustart sollte Ihr Problem mit der Maus behoben sein.

Fix- 7 Deinstallieren und installieren Sie die Touchpad (Synaptics) -Software-

1. Drücken Sie die Windows-Taste + R , um Ausführen zu starten . Geben Sie " appwiz.cpl " ein und drücken Sie die Eingabetaste .

Appwiz

2. Scrollen Sie nun im Fenster nach unten, um die Touchpad-Anwendung zu finden, doppelklicken Sie darauf und initialisieren Sie den Deinstallationsvorgang.

(Beispiel: Für unseren Computer lautet die Anwendung " Dell Touchpad " und der Herausgeber " Synaptics Incorporated ".)

Deinstallieren Sie das Touch Pad

Warten Sie eine Weile, bis der Deinstallationsvorgang abgeschlossen ist.

3. Gehen Sie nach der Deinstallation des Treibers auf die Website des Touchpad-Herstellers und laden Sie den neuesten verfügbaren Touchpad-Treiber herunter.

4. Installieren Sie den neuesten Touchpad-Treiber und starten Sie Ihren Computer nach der Installation des Treibers neu .

Sie sollten keine weiteren Probleme mit der Mausrolle haben.