10 besten kostenlosen SSD Health Monitor- und Booster-Tools für Windows

SSD (Solid-State-Laufwerk) sind kürzlich als bessere High-End-Alternativen zu Festplatten (HDD) auf den Markt gekommen. SSD wird manchmal auch als Solid-State-Disk bezeichnet. SSD ist im Vergleich zu Festplatten bei verschiedenen Parametern sehr schnell und bietet eine höhere Leistung. Die Kosten für SSD sind jedoch relativ höher. Für alle Benutzer, die sich Sorgen um die Kosten machen, können Sie sich auf halbem Weg zufrieden geben und eine Hybridfahrt nach Hause nehmen. Die Integration dieser beiden Laufwerke wird als Hybridantrieb bezeichnet. Dieses Laufwerk verfügt über einige Funktionen beider Laufwerke.

SSDs sind als Leistungssteigerer für Ihren Computer bekannt. Die Frage ist jedoch, ob SSDs genauso zuverlässig sind wie Festplatten. In diesem Fall kann nicht einmal auf die Festplatte vollständig vertraut werden. Letztendlich wissen wir, dass beide nur Geräte sind. Es liegt jedoch an uns, sie gesund zu halten, und es wird immer empfohlen, vorbeugende Maßnahmen zu ergreifen. Wir werden daher diskutieren, welche Maßnahmen ergriffen werden können, um die SSD in einem guten Zustand zu halten, ihre Langlebigkeit zu sichern und unsere wichtigen Daten zu schützen.

Siehe auch: - 12 beste kostengünstige Single Board Mini-PCs

Es gibt bestimmte Tools auf dem Markt, die uns helfen können, die SSD in einem einwandfreien Zustand zu halten, einen Absturz zu verhindern und die Leistung und Ausdauer zu verbessern.

Wir werden diese Tools einzeln diskutieren: -

  1. CrystalDiskMark

CrystalDiskMark (CDM) ist eines der besten auf dem Markt verfügbaren Tools, um den Status der SSD auf Ihrem Computer zu überprüfen. Bei der Messung der Leistung werden vom CDM verschiedene Parameter berücksichtigt. Die grundlegende Lese- und Schreibgeschwindigkeit kann per CDM berechnet werden. Die Lese- und Schreibgeschwindigkeit kann entweder "sequentiell" oder "zufällig" sein. Mit den erhaltenen Zahlen können Sie Benchmarks erstellen. Die Geschwindigkeiten werden durch die Einheit 'Megabyte pro Sekunde' berechnet. Außerdem erfahren Sie mehr über Festplattenvorgänge.

CrystalDiskMark (CDM) ist kostenlos und ermöglicht es Ihnen, die Geschwindigkeit beim Schreiben und Lesen mit anderen Festplatten zu überprüfen. Im Allgemeinen ist CDM eine Software, die zum Benchmarking einer Vielzahl anderer Hardware verwendet wird, z. B. Speicherkarten, Festplatten (mechanisch), RAM-Festplatten und USB-Laufwerke. Das Tool bietet also viel Flexibilität mit verschiedenen verfügbaren Laufwerken. Für CDM steht ein Größenbereich zur Verfügung, um die Prüfung durchzuführen. Es ist zwischen 50 MB und 4 GB. Sie haben die Freiheit, die Anzahl der Pässe zu wählen, die Sie zwischen den Schecks aufnehmen möchten. Wenn die Genauigkeit analysiert wurde, ergab der Test mit mehr Durchgängen im Allgemeinen eine höhere Genauigkeit als die Tests mit weniger Durchgängen. Sie können die Anzahl der Läufe auswählen und es ist vorzuziehen, die Anzahl bei drei zu halten.

Sie können also entweder einzelne Tests oder einen vollständigen Test auf einmal durchführen. Der Benutzer hat auch eine andere Wahlfreiheit bei der Verwendung von CDM. Er kann entweder die Daten in einer binären Form von Einsen und Nullen auswählen oder die Daten willkürlich eingeben. Die Eingabe wirkt sich tendenziell auf die Ausgabe bei der Hardwarekomprimierung aus. Installations- und tragbare Versionen von CDM sind leicht erhältlich.

Folgende Arten von Tests stehen zur Verfügung: -

  • Alles

  • Sequenziell - Sie können von diesem Test höhere Ergebnisse erwarten.

  • 512k Test

  • 4K-Tests - Wenn die Dateigröße groß ist, ist dieser Test vorzuziehen.

  • 4k QD - Bekannt als Warteschlangentiefe. Es ist bekannt, dass der Test mit voller Kapazität ausgeführt wird.

Es ist zu beachten, dass CDM nur mit dem Microsoft Windows-Betriebssystem verfügbar ist.

  1. AS SSD Benchmark

AS SSD Benchmark ist eines der am besten bewerteten Tools zur Überprüfung des Status Ihrer Festplatte. Die Geschwindigkeit Ihrer Festplatte ist sehr wichtig, und Sie müssen alle verfügbaren Maßnahmen ergreifen, um sicherzustellen, dass Ihre Festplatte jederzeit das liefert, was Sie benötigen. Sie können die zufällige Lese- und Schreibleistung sowie die sequentielle Lese- und Schreibleistung testen. Beide Tests, Random und Sequential, können ohne Verwendung des Caches durchgeführt werden.

AS-SSD Benchmark führt die Tests durch und ermittelt die für SSD erforderliche Zugriffszeit. 1 oder 64 Threads können von der Software verwendet werden, um den Test auszuführen. Das Verhalten des Laufwerks kann auch durch einen zusätzlichen Test mit AS SSD Benchmark überprüft werden. Sie müssen diese Software nicht auf Ihrem Computer installieren. Sie können die Software sehr gut ausführen, ohne die Maschine installieren zu müssen. Die Software zeigt Ihnen auch an, wie viele SSDs sich in Ihrem Computer befinden, ohne dass Sie die entsprechenden Daten manuell eingeben müssen.

Sobald der AS-SSD-Benchmark die Anzahl der auf Ihrem Computer verfügbaren SSDs angibt, können Sie mit dem Testen fortfahren. Sie können die SSD auswählen, die getestet werden soll, und der Software befehlen, die Tests auszuführen.

Es gibt drei Arten von Tests, die mit der Software ausgeführt werden können. SEQ ist ein Test, der durchgeführt werden kann, um die Zeit zu bestimmen, die zum Lesen und Schreiben einer Datei mit 1 GB benötigt wird. Um die Geschwindigkeit von 4K-Blöcken zu messen, können Sie den 4K-Test verwenden. Wenn Sie die Geschwindigkeit von 64 Threads herausfinden möchten, können Sie 4K-64Thrd verwenden. Und wenn der Benutzer die benötigte Zugriffszeit bestimmen würde, wäre dies auch möglich. Die Zugriffszeit gibt im Allgemeinen die Lesegeschwindigkeit der gesamten SSD-Kapazität an. Die Ergebnisse sind also kategorisch zum Lesen und Schreiben sowie als Kombination.

Der Benutzer erhält normalerweise eine Punktzahl für die Lese- und Schreibgeschwindigkeit zusammen mit einer Punktzahl, die als globale Punktzahl bezeichnet wird. Eine höhere Punktzahl zeigt eine bessere Form Ihrer SSD an. Es gibt eine Funktion namens "Copy Benchmark". Mit dieser Funktion kann der Benutzer die Dateien mit größerer Größe in den erstellten Ordnern ablegen. Die gesamte Arbeitsgeschwindigkeit für Lesen und Schreiben kann berechnet werden.

Da der AS SSD Benchmark nicht installiert werden muss, können Sie das Setup jederzeit auf einem externen USB-Stick speichern und die Software bei Bedarf ausführen. Die Software beleuchtet die Komplexität des Laufwerks und hilft Ihnen dabei, die Leistung zu bestätigen. Die Software ist kostenlos und wie oben erwähnt portabel.

  1. CrystalDiskInfo

CrystalDiskInfo ist eine kostenlose Software, mit der Sie den Zustand Ihrer SSD überprüfen können. Die Software zeigt Ihnen den Status in Bezug auf viele Dinge auf der SSD an. Die Leistung der Überwachung, Berichterstellung und Analyse kann mit dieser Software ermittelt werden. Es wird auch als SMART-Tool (Self-Monitoring, Analysis and Reporting Technology) bezeichnet. Es kann Sie auch über andere Dinge wie die aktuelle Temperatur und den Gesundheitszustand (Leistung und Optimierung) informieren.

Auf dem Dashboard wird auf dem Bildschirm eine Liste verschiedener Systemdaten angezeigt, die aktuell sind. Wenn Sie einen Blick auf diese Liste werfen, können Sie feststellen, ob die Dinge zu Ihren Gunsten funktionieren oder nicht. Sie können feststellen, ob die Dinge nicht so laufen, wie Sie es möchten.

Es stehen Einstellungen zur Verfügung, in denen Sie die Warnungen festlegen können. Diese Warnungen benachrichtigen Sie, wenn im System Fehler auftreten. Es gibt Optionen zum Festlegen der Warnung, entweder per akustischer Alarm oder Sie können wählen, ob Sie den Alarm per E-Mail erhalten möchten. Wenn Sie die Daten in regelmäßigen Abständen aktualisieren möchten, haben Sie auch die Möglichkeit, dies zu tun. Sie können das Intervall auswählen und die Daten werden jedes Mal nach diesem Intervall aktualisiert. Sie können die Wartezeit vor dem Öffnen des Programms beim Start festlegen. Es gibt eine Funktion zur automatischen Erkennung. Ein Benutzer kann sie je nach Wunsch entweder aktiviert lassen oder deaktivieren. Für den Benutzer stehen andere Konfigurationen zur Verfügung.

So können Sie bestimmte Leistungswerte leicht herausfinden, indem Sie sich die Benutzeroberfläche ansehen. Wenn Sie oben auf der Benutzeroberfläche nachsehen, finden Sie den Gesundheitszustand und auch die Temperatur. Wenn Sie nach unten schauen, sehen Sie Werte für Überwachung, Berichterstellung und Echtzeitanalyse. Die Software hat keine großartige benutzerfreundliche Oberfläche. Der Benutzer muss eine technische Person sein, um die Software bedienen zu können. Überraschenderweise würden Sie keine Unterstützung finden, um Fragen zu lösen. Der beste Weg wäre, online zu gehen und die Hilfe zu finden und dann die Software zu betreiben. Sie müssen auch technisch einwandfrei sein, um die Daten zu interpretieren, die Ihnen zur Verfügung stehen. Andernfalls wäre es nicht sinnvoll, diese Software für einen einfachen Benutzer oder für Personen zu verwenden, die keine technische Person sind.Sie benötigen also ein wenig Wissen, um die Software zu bedienen und die angezeigten Daten zu verstehen.

CrystalDiskInfo wird auch zur Überwachung der Leistung von Festplatten verwendet. Die Software hat beide Versionen; eine, die installiert werden kann und eine andere ist tragbar.

  1. SSD Leben

SSD Life ist eine Software, die die Langlebigkeit Ihrer SSD bestimmen kann. Diese Software verfügt über eine großartige Option, mit der alle Daten gesichert werden können, bevor das Laufwerk abstürzt oder ausfällt. SSD Life führt den Test aus und gibt Ihnen die Daten in Echtzeit. Es kann Sie über schwerwiegende Probleme auf dem Laufwerk informieren. SSD Life funktioniert auch, wenn es nicht installiert ist, da es auch als tragbare Version erhältlich ist.

SSD Life zeigt die Informationen zu den auf dem Laufwerk geschriebenen Daten an. Dort finden Sie auch Informationen zu den auf dem Laufwerk gelesenen Daten. Die Daten, die Sie abrufen, gelten für die gesamte Lebensdauer des Laufwerks. Sie können auch die Kapazität des Laufwerks bestimmen und feststellen, wie viel davon verwendet wird und wie viel davon nicht genutzt wird. Sie haben also eine Vorstellung von der Leistung des Laufwerks und dem Status, wie gut es läuft. Sie werden wissen, inwieweit das Laufwerk abgenutzt und zerrissen ist. Unter ähnlichen Arbeitsbedingungen können Sie also die Leistung und die Langlebigkeit messen. Sie können auch die Daten der Anzahl der Stunden abrufen, die die SSD bis zum Datum gearbeitet hat. Sie können auch weiter graben, um technische Details herauszufinden, z. B. die TRIM-Unterstützung, die Ihr Laufwerk hat oder nicht.

Der Benutzer hat wahrscheinlich keine Kontrolle über die Einstellungen und kann daher nur die relevanten Informationen über das Laufwerk abrufen. Die Software wird auf jeden Fall für Benutzer empfohlen, die eine gebrauchte SSD kaufen möchten. Bevor Sie das Geld ausschütten, können Sie mit SSD Life immer die erforderlichen Tests durchführen. Die Tests geben Ihnen eine bessere Vorstellung vom Zustand des Laufwerks und ermöglichen es Ihnen, eine kluge Entscheidung für den Kauf zu treffen. Mit der Langlebigkeit sagt Ihnen die Software, welchen SSD-Typ Sie verwenden.

Basierend auf den abgerufenen Informationen können Sie empfohlene Korrektur- oder Vorbeugungsmaßnahmen ergreifen, um Ihr Laufwerk noch besser zu machen. SSD Life ist mit den meisten auf dem Markt erhältlichen Laufwerken kompatibel. Laufwerke wie Vertex und neue Intel-Modelle sind alle recht gut mit SSD Life kompatibel. Andere Marken wie OCZ und Kingston haben sich ebenfalls als kompatibel mit SSD Life erwiesen.

  1. Samsung Magier

Samsung Magician ist eine Software, mit der Sie die Leistung Ihrer SSD steuern und regelmäßig überwachen können. Wenn Sie also Samsung Magician verwenden, verfügen Sie wahrscheinlich über die Informationen des Systems zusammen mit der SSD.

Zusätzlich zu den Informationen, die Sie vom Benutzersystem erhalten, können Sie auch bestimmte Funktionen verwenden, mit denen Sie die Leistung verwalten können. Der Benutzer kann die Leistung durch Optimierung verbessern. Die Optimierung des Betriebssystems für bestimmte Einstellungen erfolgt automatisch. Der Benutzer kann auch Benchmarks erstellen, um die beste Leistung zu erzielen. Wenn Updates für die Firmware vorhanden sind, wird der Benutzer von Zeit zu Zeit von der Software benachrichtigt.

Abgesehen von diesen Funktionen gibt es einige andere Add-Ons, die dem Benutzer helfen, die SSD genauer zu verstehen. Mit der als SecureErase aufgerufenen Funktion kann der Benutzer die gesamten Daten auf der Festplatte in weniger als 60 Sekunden löschen. Wie bereits erwähnt, gibt es Benachrichtigungen über aktuelle Updates. Darüber hinaus wissen Sie auch, ob die Updates von der Software übernommen wurden oder nicht. Die Software kann Ihnen sogar die Leistung für andere angeschlossene Geräte außer SSD anzeigen. Samsung Magician kann gut mit allen Versionen von Samsung SSDs ausgeführt werden. Die Software kann Sie beim Einstellen unterstützen und scheint nicht schwierig zu bedienen zu sein.

Die neue Version von Samsung Magician verfügt über eine großartige Benutzeroberfläche. Das Design sieht recht gut aus und ist recht einfach zu bedienen. Besonders Anfänger, denen es sonst sehr schwer gefallen wäre, andere ähnliche Software auf dem Markt zu verwenden, werden es leicht finden. Mit dieser Software können Sie Probleme in Bezug auf Leistung, Speicherkapazität, Langlebigkeit und Zuverlässigkeit lösen. Auf Modi wie den Ruhezustand kann zurückgegriffen werden, wenn Sie zusätzliche Geschwindigkeit und zusätzliche Kapazität wünschen.

Sie können viele verfügbare Einstellungen an Ihre Bedürfnisse anpassen. Für einige Leute kann es Geschwindigkeit sein, für andere kann es Kapazität sein. Je nachdem, was genau Sie benötigen, können Sie die Einstellungen steuern und die Leistung überprüfen. Es stehen Einstellungen zur Verfügung, die Ihnen auch beim Stromverbrauch helfen. Sie können das System auch auf die zuletzt besten Einstellungen zurücksetzen. mithilfe der Option Systemwiederherstellung. Grundsätzlich gibt es Profile, in denen der Benutzer auswählen kann, was er möchte, und er kann auch personalisieren, wenn das Standardprofil nicht seinen Anforderungen entspricht.

  1. Intel Solid-State Drive Toolbox

Intel Solid-State Drive wird mit der Toolbox geliefert, die sehr einfach zu bedienen ist und der Benutzer kann regelmäßig aktualisiert werden. Der Benutzer hat auch Vorkehrungen für die Sammlung von Müll. Es gibt einen automatisierten Prozess für die Speicherbereinigung, der zu regelmäßigen Zeitpunkten durch Zeitplanung ausgelöst werden kann. Dies ist eine Erleichterung für verschiedene Benutzer, da die vorherige Version diese Funktion überhaupt nicht hatte.

Wenn Sie eine Intel SSD verwenden, kann die Leistung durch die Trimmfunktion gesteigert werden. Mit Intel Solid-State Drive können Sie die Einstellungen auch stärker anpassen. Der Benutzer kann die Einstellungen ändern, indem er Werte für verschiedene Parameter ändert. Normalerweise möchte der Benutzer eine höhere Leistung von SSD haben oder den Stromverbrauch senken. Neben diesen Punkten kann der Benutzer auch jemand sein, der möchte, dass die Intel SSD über einen längeren Zeitraum läuft, was der Langlebigkeit entspricht. Unter Berücksichtigung dieser Faktoren kann der Benutzer versuchen, mit den Einstellungen zu spielen.

Der Zustand der SMART-Funktionen kann zusammen mit der verbleibenden Zeit bewertet werden, die die SSD benötigt, um ihre Lebensdauer zu vervollständigen. Lese- und Schreibtests können durchgeführt werden und die Geschwindigkeiten können innerhalb kürzester Zeit sehr einfach bestimmt werden.

  1. SSD bereit

SSD Ready ist eine Software, die mit Windows zur Optimierung der SSD-Laufwerke verwendet wird. SSD Ready informiert den Benutzer über die Leistung und schreibt auf die SSD. Basierend auf dem Nutzungsverhalten misst die Software auch die Lebensdauer von SSDs. Der Benutzer weiß also, bis wann das von ihm verwendete SSD-Laufwerk Bestand hat.

Mit SSD Ready erhalten Sie also Daten zu den Laufwerken und können die Leistung durch Optimierung steigern. Der Benutzer möchte im Allgemeinen auch, dass diese Funktion den Gesundheitszustand der SSD verbessert, die er derzeit verwendet. Für die Software stehen zwei Versionen zur Verfügung, eine kostenlose und eine kostenpflichtige. Die kostenlose Version informiert den Benutzer über Zahlen zu Leistung und Langlebigkeit. Der kostenpflichtige hilft Ihnen dabei, die Dinge für die Verbesserung Ihrer SSD zu optimieren.

Zu Bewertungszwecken kann ein Benutzer eine beliebige Partition auswählen oder mehrere Partitionen auswählen. SSD Ready ruft Echtzeitdaten für den Benutzer zu Lese- und Schreibvorgängen ab. Außerdem wird die aktuell geschriebene Datenmenge ermittelt. Es ist ratsam, dass der Benutzer alle Partitionen für die Bewertung verwendet, um das beste Ergebnis zu erzielen. Der Benutzer sollte die Festplatte etwa 120 Minuten lang überwachen, um die richtigen Informationen für die Lebensdauer der SSD zu erhalten. Wenn der Benutzer die Details genauer abrufen möchte, kann die Wartezeit etwa einen Monat oder weniger betragen. Der Benutzer hat die Wahl, entweder auf den vollständigen Vorgang zu warten oder die Lebensdauer in der Mitte des Tests zu bestimmen.

Basierend auf den Ergebnissen kann der Benutzer eine entsprechende Entscheidung treffen. Wenn die verbleibende Zeit für das Ablaufen der SSD zu kurz ist, können Sie die Option zum Kauf der nächsten prüfen. Wenn der Fall anders ist, können Sie jederzeit einen Rücksitz einnehmen und aufhören, sich Sorgen zu machen.

  1. SSD Tweaker

SSD Tweaker ist eine Software für das Microsoft Windows-Betriebssystem und verfügt über Funktionen, mit denen Sie die derzeit verwendete SSD optimieren können. Die Benutzeroberfläche für diese Software ist nicht sehr kompliziert und leicht zu verstehen. Mit wenigen Klicks kann der Benutzer die Leistung für die SSD optimieren und zurückerhalten. Die Option für die Systemwiederherstellung wird mit der Software geliefert, sodass keine nachteiligen Szenarien und Datenverluste auftreten, falls der Benutzer zu den zuvor besten Einstellungen für die SSD wechseln möchte.

Es gibt unzählige Funktionen, mit denen Sie die SSD optimieren können. Sie können für einen besseren Stromverbrauch auf die Einstellungen für den Ruhezustand zurückgreifen. Sie können das Trimmen auch optimieren, indem Sie bestimmte Einstellungen ändern. Die Sternfunktion, die SSD Tweaker hat, ist das 'Auto Tweak'. Die Optimierung würde nur mit einem Klickbefehl des Benutzers beginnen. Diese Funktion erspart Ihnen Kopfschmerzen, wenn Sie sich nicht mit technischen Details beschäftigen und es Sie irritiert, zu viele Befehle auszuführen. So können Sie sich mit einem Klick entspannt zurücklehnen und beobachten, wie der SSD Tweaker die gesamte Aktion für Sie ausführt.

Die Software kann zusammen mit vielen Microsoft-Versionen wie Windows 7, Windows 8, Windows Vista und Windows XP ausgeführt werden. SSD Tweaker bietet eine kostenpflichtige Version für Benutzer, die mehr Kontrolle und Einstellungen wie Trimmoptimierung und andere Windows-Dienste wünschen. Die kostenlose Version wird mit rudimentären Funktionen wie Systemwiederherstellung und Verwaltung großer Cache-Dateien geliefert.

  1. SSD optimieren

Tweak SSD, eine Software, die derzeit auf dem Markt für MS-Windows-Versionen erhältlich ist. Tweak SSD hat zwei Versionen; Eine ist die kostenlose Basisversion. Die andere Version ist eine kostenpflichtige Version, die Ihnen einige zusätzliche Funktionen bietet. Sie können die Versionen von der Website herunterladen.

Mit der Software können Sie den Status mit einem Messgerät, das den Optimierungsstatus anzeigt, verständlicher optimieren und ablesen. Das Messgerät ist in drei Farben erhältlich. Die obere Farbe ist grün und zeigt die beste Form Ihrer SSD an. Unterhalb des Grüns befindet sich eine orange Farbe, die die durchschnittliche Gesundheit anzeigt. Die letzte Farbe ist rot, was auf den schlechten Gesundheitszustand hinweist und möglicherweise die erforderlichen Maßnahmen erfordert.

Die Software zeigt Ihnen die besten Einstellungen an, die basierend auf Ihrem SSD-Status für die beste Leistung angewendet werden können. Die Einstellungen sind nur einen Klick entfernt und die Dinge werden nach Ihren Wünschen konfiguriert.

Einige andere Software, die empfohlen werden kann, um die SSD-Leistung zu überprüfen und zu steigern: -

  • Intelligente Mono-Tools

  • SSD frisch

  • ATTO Schreibtisch

  • Amboss

  • Festplatten-Thruput

  • OCZ Toolbox

  • Disk Mark

  • AOMEI Partitionsassistent.