Apple Software Update kann nicht in Windows 10 Fix installiert werden

Einige Windows 10-Benutzer beschweren sich über ein Problem, dass sie das Apple Software Update- Programm nicht von ihren Geräten deinstallieren können. Diesen Benutzerbeschwerden zufolge wird bei jedem Versuch, die Software zu deinstallieren, eine Fehlermeldung angezeigt, die besagt: „ Bei diesem Windows-Installationspaket liegt ein Problem vor. „Wenn Sie vor dem gleichen Problem stehen, machen Sie sich keine Sorgen. Hier sind einige sehr einfache Korrekturen, um das Problem schnell zu lösen.

Fix-1 Ändern des Windows Installer-Dienstes

Stellen Sie den Windows Installer- Dienst auf manuell ein und starten Sie den Dienst auf Ihrem Computer.

1. Klicken Sie auf das Windows-Symbol. Geben Sie " Services " ein.

2. Drücken Sie dann die Eingabetaste .

Desktop Start Search Services

3. Scrollen Sie einfach nach unten, um den Dienst „ Windows Installer “ zu finden .

4. Doppelklicken Sie nun auf diesen Dienst, um ihn zu ändern.

Windows Installer Dc

5. Wenn das Fenster Windows Installer-Eigenschaften angezeigt wird, klicken Sie auf das Dropdown-Menü neben der Option ' Starttyp: ' und setzen Sie es auf „ Manuell “.

6. Klicken Sie anschließend auf " Start ", um den Dienst zu starten.

Manueller Stopp

7. Klicken Sie anschließend auf " Übernehmen " und dann auf " OK ", um die Änderungen auf Ihrem Computer zu speichern.

Bewerben Ok

Schließen Sie das Fenster Dienste .

Versuchen Sie nun, das Apple Software Update von Ihrem Computer zu deinstallieren .

Fix-2 Deinstallieren Sie die Software über die Systemsteuerung.

Sie können versuchen, die Software über die Systemsteuerung zu deinstallieren .

1. Sie müssen gleichzeitig die Windows-Taste und die R -Taste drücken.

2. Geben Sie nun " appwiz " ein . cpl ”und drücken Sie die Eingabetaste .

Appwiz

3. Scrollen Sie im Fenster " Programme und Funktionen" nach unten, um das " Apple Software Update " in der Liste der Anwendungen zu finden.

4. Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf das Paket „ Apple Software Update “ und klicken Sie dann auf „ Deinstallieren “.

Neu deinstallieren

Nun öffnet sich das Deinstallationsfenster. Führen Sie die Schritte aus, um das Softwarepaket zu deinstallieren.

Fix-3 Verwenden Sie das Windows Installer Cleanup Tool-

Das Windows Installer-Bereinigungstool kann unnötige Windows Installer-Informationen zu fehlgeschlagenen Installationen bereinigen.

SCHRITT 1 Laden Sie das Bereinigungstool herunter und installieren Sie es.

1. Klicken Sie zunächst auf diesen Link.

2. Klicken Sie nun auf " Download ", um das Tool auf Ihren Computer herunterzuladen.

Herunterladen

Schließen Sie das Browserfenster.

3. Navigieren Sie zu dem Speicherort, an den Sie die Datei heruntergeladen haben.

4. Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf " msicuu2.exe " und klicken Sie dann auf " Als Administrator ausführen ", um das Tool auf Ihrem Computer zu installieren.

Frau als Administrator ausführen

5. Wenn eine Eingabeaufforderung angezeigt wird, klicken Sie auf " Ausführen ", um die Installation auszuführen.

Lauf

6. Klicken Sie im Fenster Windows Installer Clean Up Setup auf „ Weiter “.

Nächster

7. Aktivieren Sie einfach die Option „ Ich akzeptiere die Lizenzvereinbarung “.

8. Klicken Sie anschließend auf „ Weiter “.

Akzeptieren Sie die Agrmnt Next

9. Klicken Sie anschließend einfach auf " Weiter ", um den Installationsvorgang zu initialisieren.

Weiter 2

Das Windows Installer Cleanup Tool wird in Kürze installiert. Schließen Sie nach der Installation das Installationsfenster.

SCHRITT 2 Entfernen Sie Apple-Software mit dem Bereinigungstool.

Befolgen Sie diese Schritte, um die Apple-Software von Ihrem Computer zu deinstallieren.

1. Drücken Sie die Windows-Taste + S und geben Sie „ Windows Install “ ein.

2. Klicken Sie im erhöhten Ergebnis auf „ Windows Install Clean Up “.

Windows ist nicht installiert

3. Scrollen Sie im Fenster Windows Install Clean Up durch die Liste der Apps und wählen Sie die folgenden Apps einzeln aus. Klicken Sie anschließend auf „ Entfernen “, um diese Apps nacheinander zu entfernen.

iTunes

Apple Software Aktualisierung

Apple Mobile Device-Unterstützung

Bonjour

Apple Application Support (iTunes 9 oder höher)

Schnelle Zeit

Apps entfernen

Wenn Sie alle diese Apps deinstalliert haben, schließen Sie das Fenster Windows Install Clean Up .

SCHRITT 3 Installieren Sie iTunes- neu.

Führen Sie nun die folgenden Schritte aus, um iTunes erneut auf Ihrem Computer zu installieren .

1. Drücken Sie die Windows-Taste + S und geben Sie „ Store “ ein.

2. Klicken Sie dann im erhöhten Suchergebnis auf " Microsoft Store ".

Store Search Neu

3. Klicken Sie im Microsoft Store auf das Suchfeld und geben Sie " iTunes " ein.

4. Klicken Sie im Dropdown-Ergebnis auf die App „ iTunes “.

Itunes-Suche

5. Klicken Sie nun auf " Installieren ", um iTunes erneut auf Ihrem Computer zu installieren .

Installieren

Warten Sie eine Weile, während Store iTunes auf Ihrem Computer installiert .

Dies sollte Ihr Problem beheben.

[ HINWEIS - Möglicherweise müssen Sie QuickTime separat neu installieren .]

Fix-4 Apple Software Update reparieren-

Das Reparieren des Apple Software-Updates kann das Problem beheben.

1. Geben Sie zunächst „ Programme & Funktionen “ ein.

2. Klicken Sie dann auf " Programme & Funktionen ", die in den Suchergebnissen angezeigt werden.

Appwiz

3. Dann müssen Sie das „ Apple Software Update “ in der Liste der installierten Apps herausfinden .

4. Klicken Sie nun mit der rechten Maustaste auf die App und dann auf „ Reparieren “.

Reparieren Sie das neue Bedienfeld Universal

Apple Software Update behebt alle Probleme, die mit der Software auftreten.

Überprüfen Sie anschließend, ob das Problem erneut auftritt oder nicht.

Fix-5 Deinstallieren Sie iTunes und deinstallieren Sie dann das Update-Paket.

Eine der Methoden zur Behebung dieses Fehlers besteht darin, zuerst iTunes zu deinstallieren und dann das Apple Software Package von Ihrem Computer zu deinstallieren .

1. Drücken Sie die Windows-Taste + X und klicken Sie dann auf „ Apps & Feature “.

Apps und Funktionen neu

2. Schreiben Sie dann " iTunes " in das Suchfeld des Einstellungsfensters .

3. Klicken Sie nun im Einstellungsfenster auf " iTunes " .

Suche iTunes Deinstallieren 1

4. Klicken Sie nun auf „ Deinstallieren “.

5. Klicken Sie erneut auf " Deinstallieren ", um die Software von Ihrem Computer zu deinstallieren.

Deinstallieren

Warten Sie eine Weile.

Schließen Sie dann das Fenster Einstellungen .

6. Drücken Sie nun die Windows-Taste + R , um das Fenster Ausführen zu öffnen .

7. Geben Sie nun " appwiz.cpl " ein und drücken Sie die Eingabetaste , um das Fenster " Programme und Funktionen " zu öffnen .

Appwiz

8. Klicken Sie im Fenster Programme und Funktionen mit der rechten Maustaste auf das „ Apple Software Update “ und dann auf „ Deinstallieren “.

Neu deinstallieren

Das Apple Software Update- Paket wird von Ihrem Computer deinstalliert.