Behebung eines Fehlers bei der Kommunikation mit dem Serviceprozess in Windows 10

Eine Möglichkeit zum Aktualisieren von Treibern besteht darin, Windows zu aktualisieren oder die Treiber manuell zu aktualisieren. Eine andere Methode besteht darin, bestimmte Treiber von der Website des Herstellers herunterzuladen. Manchmal erhalten Benutzer den folgenden Fehler:

Die Kommunikation mit dem Serviceprozess ist fehlgeschlagen.Kommunikation mit Serviceprozess fehlgeschlagen

Dieser Fehler bedeutet, dass der Intel-Treiber und Support-Assistent nicht mit dem Server kommunizieren und die entsprechenden Treiber herunterladen konnte.

Ursachen

1] Die Intel Driver and Support Assistant-Anwendung ist möglicherweise unvollständig oder beschädigt.

2] Andere Dienstprogramme mit einer ähnlichen Funktion können den Prozess stören.

Wie aktualisiere ich die Treiber vorerst?

Während wir sicherlich versuchen würden, das Problem zu beheben, müssen die Treiber rechtzeitig aktualisiert werden, um zu verhindern, dass Hardware oder Anwendungen fehlerhaft funktionieren. Intels Treiber können vom Intel Download Center heruntergeladen werden. Probieren Sie vor allem das auf der Website erwähnte automatische Update aus.

Versuchen Sie anschließend die folgenden Lösungen:

1} Entfernen Sie die Treiberaktualisierungssoftware von Drittanbietern

2} Deaktivieren Sie DSATray beim Start

3} Installieren Sie den Intel-Treiber und den Support-Assistenten neu

Lösung 1] Entfernen Sie die Treiberaktualisierungssoftware von Drittanbietern

Da das gleichzeitige Aktualisieren aller Treiber ein sehr umständlicher Vorgang ist (es sei denn, ein einfaches Windows-Update hilft), ziehen viele Benutzer die Installation von Treiberaktualisierungssoftware von Drittanbietern in Betracht. Es ist notwendig, dass wir das gleiche deinstallieren.

Lösung 2] Deaktivieren Sie DSATray beim Start

1] Drücken Sie STRG + ALT + ENTF, um das Fenster Sicherheitsoptionen zu öffnen, und wählen Sie Task-Manager aus der Liste aus.

2] Suchen Sie auf der Registerkarte Start die DSATray- Anwendung.

3] Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf die Anwendung und wählen Sie Deaktivieren.

Deaktivieren Sie Dsatray

4] Starten Sie das System neu und wählen Sie prüfen, ob es hilft.

Lösung 3] Installieren Sie den Intel-Treiber und den Support-Assistenten neu

1] Drücken Sie Win + R , um das Fenster Ausführen zu öffnen, und geben Sie den Befehl appwiz.cpl ein . Drücken Sie die Eingabetaste, um das Fenster Programme und Funktionen zu öffnen.

Appwiz.cpl

2] Suchen Sie den Intel-Treiber und den Support-Assistenten aus der Liste der Programme. Klicken Sie mit der rechten Maustaste und deinstallieren Sie es.

3] Starten Sie das System neu.

4] Laden Sie das Programm erneut von der Intel-Website herunter und führen Sie es aus.