Fix: WDF_VIOLATION Bluescreen-Fehler in Windows 10

Einige Windows 10-Benutzer beschweren sich über einen Bluescreen-Fehler auf ihrem Computer, nachdem sie ein Update für ihre Windows 10-Geräte erhalten haben. Der bei der BSOD-Gelegenheit angezeigte Fehlercode lautet „ WDF_VIOLATION “. Dieser Fehler wird normalerweise durch einen Treiber namens " HpqKbFiltr.sys " verursacht, der das Problem umbenennt. Befolgen Sie einfach die Korrekturen auf Ihrem Computer und das Problem sollte leicht zu lösen sein.

Fix-1 Benennen Sie HpqKbFiltr.sys in Windows RE- um

Um den Namen von " HpqKbFiltr.sys " zu ändern, müssen Sie zuerst Windows RE öffnen und dann den Namen unter Umgehung einiger cmd-Befehle ändern.

1. Nach dem Öffnen Einstellung Fenster durch Drücken der Windows - Icon + I .

2. Klicken Sie nun auf „ Update and Security “.

Update und Sicherheit

3. Klicken Sie anschließend auf „ Wiederherstellung “.

4. Klicken Sie anschließend unter " Erweiterter Start " auf " Jetzt neu starten ".

Fortgeschrittenes Start-up

Bald wird Ihr Computer Windows RE starten .

5. Sie müssen auf „ Fehlerbehebung “ klicken .

Fehlerbehebung

6. Wählen Sie dann die „ Erweiterten Optionen “.

Fehlerbehebung für Fortgeschrittene

7. Wenn das Fenster Erweiterte Optionen  geöffnet wird, klicken Sie auf die Eingabeaufforderung .

Eingabeaufforderung Neu

8. Geben Sie einfach Ihr Kontopasswort ein und klicken Sie auf „ Weiter “.

Befehlskonto

Das Eingabeaufforderungsfenster sollte im Fehlerbehebungsmodus geöffnet werden.

9. Um die Systemdatei umzubenennen , kopieren Sie diese Befehle im Eingabeaufforderungsfenster nacheinander, fügen Sie sie ein und drücken Sie die Eingabetaste .

 C: cd C: \ Windows \ System32 \ drivers ren HpqKbFiltr.sys HpqKbFiltr.sys.bak

Cmd Hpq Ren

Wenn Sie die Befehle ausgeführt haben, schließen Sie das Eingabeaufforderungsfenster .

Starten Sie Ihren Computer wieder in den normalen Modus.

Wenn das Problem weiterhin auftritt, fahren Sie mit dem nächsten Fix fort.

Fix-2 Benennen Sie MacHALDriver.sys- um

MacHALDriver.sys kann ein weiterer Grund sein, warum Sie dieses Problem am Ende haben.

1. Öffnen Sie die Windows- Wiederherstellungsumgebung genauso wie zuvor.

2. Sie müssen auf „ Fehlerbehebung “ klicken .

Fehlerbehebung

3. Klicken Sie im Fenster Fehlerbehebung auf „ Erweiterte Optionen “.

Fehlerbehebung für Fortgeschrittene

4. Klicken Sie anschließend erneut auf die Eingabeaufforderung .

Eingabeaufforderung Neu

5. Sie müssen das Passwort eingeben und auf " Weiter " klicken, um fortzufahren.

Befehlskonto

Das Eingabeaufforderungsfenster sollte im Fehlerbehebungsmodus geöffnet werden.

6. Sie müssen den Namen der Datei " MacHALDriver.sys.bak " ändern .

7. Führen Sie dazu diese Befehlsreihe im CMD- Terminal aus.

 C: cd C: \ Windows \ System32 \ drivers ren MacHALDriver.sys MacHALDriver.sys.bak

Cmd Hal Ren

Wenn Sie die Befehle ausgeführt haben, schließen Sie das Eingabeaufforderungsfenster .

Starten Sie Ihren Computer wieder in den normalen Modus. Ihr Problem sollte gelöst sein.

HINWEIS -

Möglicherweise stellen Sie fest, dass einige der Tastaturfunktionstasten nicht funktionieren.

Fix-3 Entfernen Sie den Treiber HpqKbFiltr.sys-

Wenn das Umbenennen des Treibers für Sie nicht funktioniert, ist das Entfernen des Treibers möglicherweise Ihre einzige Chance.

1. Öffnen Sie Windows RE erneut.

2. Klicken Sie anschließend auf „ Fehlerbehebung “.

Fehlerbehebung

3. Klicken Sie anschließend auf „ Erweiterte Optionen “.

Fehlerbehebung für Fortgeschrittene

4. In the Advanced options window, you have to click on the “Command Prompt“.

Eingabeaufforderung Neu

5. Once you have put in your account password and click on “Continue“.

Befehlskonto

7. In Command Prompt window, copy-paste this command  and then hit Enter to execute it on your computer.

dism /Image:C:\ /Remove-Driver/Driver: c:\Windows\System32\driverstore\FileRepository\hpqkbfiltr.inf_amd64_714aca0508a80e9a\HpqKbFiltr.inf

Dism 65

NOTE

If you are using a 32bit Windows, copy-paste this command in Command Prompt window and then hit Enter.

dism / Image: C \ / Treiber entfernen / Treiber: C: \ Windows \ System32 \ DriverStore \ FileRepository \ hpqkbfiltr.inf_x86_f1527018cecbb8c2 \ HpqKbFiltr.inf

32-Bit-Entfernung

Wenn Sie den Befehl ausgeführt haben, schließen Sie das Eingabeaufforderungsfenster .

Starten Sie Ihren Computer erneut im normalen Modus.

Sie werden nicht Gesicht „ WDF_ViolationBluescreen - Fehler auf Ihrem Computer.

Ihr Problem sollte gelöst sein.