Behebung des Bluescreen-Fehlers rtwlane.sys unter Windows 10

Blue Screen of Death-Fehler fahren das System sofort herunter und der Benutzer verliert alle nicht gespeicherten Daten. Ein bekannter Blue Screen-Fehler ist:

rtwlane.sys Blue Screen Fehler

Behebung des Rtwlane.sys Blue Screen-Fehlers unter Windows 10

Dieser Fehler wird in der Kategorie DRIVER IRQL NOT LESS OR EQUAL von Blue Screen-Fehlern gezählt.

Ursache-

Die Ursache für diesen Fehler ist ein veralteter oder beschädigter Realtek PCI-E-WLAN-PCI-E-NIC-Treiber. Normalerweise wird es nach dem Aktualisieren dieser Treiber behoben.

Vor dem Aktualisieren der Treiber könnten wir versuchen, die Blue Screen-Fehlerbehebung auszuführen. Gehen Sie zu Einstellungen >> Updates und Sicherheit >> Fehlerbehebung und führen Sie die Blue Screen-Fehlerbehebung aus .

Blue Screen-Fehlerbehebung

Probieren Sie diese Lösungen aus, wenn die oben genannten Methoden nicht funktionieren.

Fix-1 Run Memory Diagnostic Tool-

Dieses Problem ist mit einer Beschädigung des Speichers Ihres Systems verbunden. Das Ausführen des Speicherdiagnose-Tools kann hilfreich sein.

1. Drücken Sie die Windows-Taste + R , um Ausführen zu starten

2. Geben Sie im Fenster Ausführen " mdsched.exe " ein und drücken Sie die Eingabetaste .

Mdsched

Das Windows-Speicherdiagnose- Tool wird geöffnet.

3. Klicken Sie im Fenster Windows-Speicherdiagnose auf „ Jetzt neu starten und auf Probleme prüfen (empfohlen) “.

Windows Meory Diaognostic

Ihr Computer wird neu gestartet, und wenn Ihr Computer hochfährt, überprüft das Windows-Speicherdiagnosetool , ob Fehler im Speicher vorliegen, und behebt diese.

Dieser Vorgang kann eine Weile dauern.

Nach Abschluss des Vorgangs wird Ihr Computer neu gestartet.

Überprüfen Sie, ob das Problem weiterhin besteht oder nicht.

Fix-2 Ändern Sie Ihre Festplattenrichtlinien-

Das Ändern der Richtlinien für Festplattenlaufwerke kann Ihr Problem lösen.

1. Drücken Sie die Windows-Taste + R , um das Ausführungsfenster zu starten .

2. Im Run - Fenster, geben Sie „ devmgmt.msc “ ein und drücken Sie dann Enter .

Das Fenster des Geräte-Managers wird geöffnet.

3. Erweitern Sie im Fenster Geräte-Manager die Option „ Festplatten “.

4. Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf das Festplatten- / SSD-Laufwerk und klicken Sie dann auf „ Eigenschaften “.

HDD-Requisiten

5. Wechseln Sie im Eigenschaftenfenster zur Registerkarte " Richtlinien ".

6. Aktivieren Sie nun die Option „ Schreib-Caching auf diesem Gerät aktivieren “.

7. Klicken Sie abschließend auf „ OK “, um die Änderungen zu speichern.

Richtlinien Hdd Device Manager

Schließen Sie das Geräte-Manager- Fenster.

Starten Sie Ihren Computer neu.

Nach dem Neustart wird dieses Problem sicher behoben.

Fix-3 Führen Sie eine Fehlerprüfung des Windows-Laufwerks durch.

Fehler in der Windows-Partition können zu diesem BSOD-Problem führen.

1. Zum Öffnen Datei - Explorer auf dem Computer, drücken Sie Windows - Taste + E .

2. Klicken Sie im Fenster " Datei-Explorer" auf der linken Seite auf " Dieser PC ", um alle Laufwerke auf Ihrem Computer anzuzeigen.

3. Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf das Laufwerk, auf dem Windows auf Ihrem Computer installiert ist (im Allgemeinen ist es die lokale Festplatte (C :) ), und klicken Sie dann auf „ Eigenschaften “.

C Laufwerk Requisiten

4. Wechseln Sie im Fenster Eigenschaften der lokalen Festplatte (C :) zur Registerkarte „ Extras “.

5. Geben Sie unter Fehlerüberprüfung Abschnitt, klicken Sie auf „ Prüfen „.

Tools Check Error In C.

6. Klicken Sie nun auf „ Laufwerk scannen “.

Laufwerk scannen

7. Nachdem der Reparaturvorgang abgeschlossen ist, klicken Sie auf „ Schließen “ , um das zu schließen Error Checking Fenster.

C Überprüfen Sie das Schließen des Laufwerks

Versuchen Sie nun erneut, auf Ihrem Computer auf das Laufwerk zuzugreifen. Wenn das Problem Sie weiterhin stört, fahren Sie mit der nächsten Lösung fort.

Fix-4 Check Check Disk durchführen-

1. Klicken Sie in das Suchfeld neben dem Windows-Symbol und geben Sie „ cmd “ ein.

2. Klicken Sie dann im erhöhten Suchergebnis mit der rechten Maustaste auf " Eingabeaufforderung " und wählen Sie " Als Administrator ausführen ".

3. Klicken Sie auf " Ja ", wenn Sie von der Benutzerkontensteuerung zur Erlaubnis aufgefordert werden .

Cmd-Suche

Die Eingabeaufforderung mit Administratorrechten wird geöffnet.

4. Kopieren Sie den Befehl im Eingabeaufforderungsfenster , fügen Sie ihn ein, ändern Sie ihn und drücken Sie anschließend die Eingabetaste , um ihn auszuführen.

chkdsk / f  

[ Beispiel - Ersetzen ''mit dem Laufwerksbuchstaben der Partition, auf der Windows auf Ihrem Computer installiert ist. Für uns wird der Befehl so aussehen:

chkdsk / f C:

]]

Chkdsk Isdone.dll Fehler

Dieser Vorgang kann eine Weile dauern.

Schließen Sie das Eingabeaufforderungsfenster .

Fix-5 Update Netzwerkadapter-

1] Drücken Sie Win + R , um das Fenster Ausführen zu öffnen, und geben Sie den Befehl devmgmt.msc ein . Drücken Sie die Eingabetaste, um das Geräte-Manager-Fenster zu öffnen.

Geben Sie Devmgmt ein

2] Erweitern Sie die Liste der Netzwerkadapter und suchen Sie die folgenden Treiber: Realtek High-Definition (HD) -Audiotreiber, Realtek-Kartenlesertreiber und Realtek Local Area Network (LAN) -Treiber.

3] Klicken Sie mit der rechten Maustaste nacheinander auf jeden dieser Treiber und wählen Sie Treiber aktualisieren .

Realtek-Treiber-Update

4] Sie können auch die Treiber deinstallieren und das System neu starten . Dies würde die Treiber neu installieren .

5] Eine andere Möglichkeit, Treiber neu zu installieren, besteht darin, sie manuell vom Intel Download Center herunterzuladen.