Korrigieren Sie die Leiste für fehlende Sprache in der Taskleiste in Windows 10

Die Sprachleiste in der Taskleiste ist eine wichtige Funktion für jeden Benutzer, der mit seinem Computer eine andere Sprache als Englisch eingibt. Dort kann er die Eingabesprache ändern, indem er die Einstellungen in der Taskleiste ändert. Manchmal fehlt jedoch die Sprachleiste in der Taskleiste aufgrund von Registrierungsfehlern oder aufgrund beschädigter Dateien auf Ihrem Laufwerk. Machen Sie sich keine Sorgen, wenn Sie auf Ihrem Computer mit diesem Problem konfrontiert sind. Wir haben einige Korrekturen für Sie, die das Problem für Sie lösen. Bevor Sie jedoch mit den Lösungen fortfahren, versuchen Sie diese ersten Problemumgehungen, die Ihnen helfen werden.

Erste Problemumgehungen -

1. Wenn Sie dieses Problem zum ersten Mal auf Ihrem Computer haben, starten Sie Ihren Computer neu und prüfen Sie nach dem Neustart, ob Sie das gleiche Problem erneut haben oder nicht.

2. Überprüfen Sie, ob auf Ihrem Gerät Updates für Windows 10 ausstehen. Wenn eines der Updates aussteht, aktualisieren Sie Ihr Windows.

Wenn Sie die Sprachleiste in der Taskleiste immer noch nicht erkennen können, wählen Sie diese Lösungen.

Fix-1 Sprachleiste in den Einstellungen aktivieren-

Sie können die Sprachleiste manuell über das Menü Einstellungen auf Ihrem Gerät aktivieren. Befolgen Sie diese Schritte, um die Sprachleiste zu aktivieren.

1. Klicken Sie auf das Suchfeld neben dem Windows-Symbol, geben Sie " Sprachleiste " ein und klicken Sie dann auf " Desktop-Sprachleiste verwenden, wenn verfügbar ".

Sprachleiste

2. Nun, im Einstellungen - Fenster, überprüfen Sie die Option „ Verwenden Sie die Desktop - Sprachleiste , wenn es verfügbar ist „.

Sprachleisteneinstellungen

Schließen Einstellungen Fenster.

Überprüfen Sie auf dem Desktop, ob Sie die Sprachleiste finden.

Fix-2 Sprachleiste mit Registrierungseditor wieder aktivieren

Sie können die Sprachleiste nur durch Hinzufügen von Wert in der Registrierung in der wieder aktivieren den Registrierungseditor . Führen Sie die folgenden Schritte aus, um die Sprachleiste mit dem Registrierungseditor wieder zu aktivieren .

Bevor Sie jedoch mit den Schritten fortfahren, sollten Sie einen Systemwiederherstellungspunkt auf Ihrem Computer erstellen. Falls etwas schief geht, können Sie eine Systemwiederherstellung auf Ihrem Gerät durchführen.

1. Das Run- Fenster kann durch gleichzeitiges Drücken der Windows-Taste und der R- Taste geöffnet werden .

2. Geben Sie nach dem Öffnen „ Regedit “ ein. Klicken Sie abschließend auf „ OK “.

Regedit

3. Navigieren Sie nun im linken Bereich des Registrierungseditors zu diesem Speicherort.

HKEY_LOCAL_MACHINE \ SOFTWARE \ Microsoft \ Windows \ CurrentVersion \ Run

Reg Run

4. Klicken Sie nun auf " New Value # 1 " und benennen Sie es in " CTFMON " um.

5. Doppelklicken Sie nun auf " CTFMON ".

6. Kopieren Sie diesen Pfad und fügen Sie ihn unter der Option „ Wertdaten: “ ein.

C: \ Windows \ System32 \ ctfmon.exe

7. Klicken Sie abschließend auf „ OK “, um den Vorgang abzuschließen.

Cftmon

Schließen Sie das Registrierungseditorfenster .

Starten Sie jetzt Ihren Computer neu. Überprüfen Sie nach dem Neustart Ihres Computers, ob Sie die Sprachleiste in der rechten Ecke der Taskleiste finden.

Fix-3 Führen Sie Sfc und Chkdsk über die Eingabeaufforderung aus

Manchmal können einige beschädigte Dateien oder Systemfehler auf der Festplatte die Sprachleiste aus der Taskleiste entfernen. Um nach beschädigten Windows-Dateien und -Systemen zu suchen, führen Sie einen SFC-Scan zusammen mit der Prüfdiskette durch.

1. Wählen Sie im Suchfeldcmd „.

2. Klicken Sie nun mit der rechten Maustaste auf " cmd " und dann auf " Als Administrator ausführen ".

Cmd-Suche Neu

2. Geben Sie “ sfc / scannow “ in der Eingabeaufforderung Fenster und drücken Sie E nter .

Sfcscan

[ HINWEIS -

Wenn nur der oben genannte Befehl für Sie nicht funktioniert hat, versuchen Sie diesen Befehl:

Geben Sie " sfc / scannow / offbootdir = c: \ / offwindir = c: \ windows " ein und drücken Sie die Eingabetaste .

Sfc2

]]

4. Geben Sie " CHKDSK / f / r" ein und drücken Sie die Eingabetaste . Drücken Sie " Y " und drücken Sie die Eingabetaste . Die Festplattenprüfung wird zum Zeitpunkt des nächsten Neustarts Ihres Computers durchgeführt.

Chkdsk

Starten Sie Ihren Computer neu.

Überprüfen Sie nach dem Neustart Ihres Computers, ob Sie die Sprachleiste in der Taskleiste finden. Wenn das Problem weiterhin besteht, fahren Sie mit dem nächsten Fix fort.

Fix-4 Ändern Sie die Einstellungen in Textdiensten und Eingabesprachen

Sie können die Einstellungen der Sprachleiste unter Einstellungen ändern, um Ihr Problem zu lösen.

1. Klicken Sie zunächst auf das Suchfeld und geben Sie „ Sprachleiste “ ein.

2. Klicken Sie anschließend auf „ Verwenden Sie die Desktop-Sprachleiste, wenn sie verfügbar ist “.

Sprachleiste

2. Nun, im Einstellungen - Fenster, überprüfen Sie die Option „ Verwenden Sie die Desktop - Sprachleiste , wenn es verfügbar ist “ und dann klicken Sie auf „ Sprachleiste Optionen „.

Sprachleiste zusätzlich

3. Klicken Sie nun im Fenster Textdienste und Eingabesprachen auf „ In der Taskleiste angedockt “ und überprüfen Sie die Einstellungen „ Zusätzliche Symbole für die Sprachleiste in der Taskleiste anzeigen “ und „ Textbeschriftungen in der Sprachleiste anzeigen “. Klicken Sie nun auf " Übernehmen " und " OK ", um die Einstellungen auf Ihrem Computer zu speichern.

Textdienste

Schließen Sie das Fenster Einstellungen . Starten Sie Ihren Computer neu und prüfen Sie nach dem Neustart, ob Sie die Sprachleiste in der Taskleiste erkennen können.