Fix: Ein Dienst startet keinen Fehler mit der Ereignis-ID 7000 oder 7011 oder 7009 in Windows 10

Wenn ein bestimmter Dienst auf Ihrem Computer nicht ausgeführt wird und die Ereignis-ID 7000 oder 7011 oder 7009 in der Ereignisanzeige angezeigt wird , befolgen Sie einfach die Korrektur dieses Artikels, und das Problem wird in kürzester Zeit behoben.

Registrierungseditor ändern -

Das Ändern des Registrierungseditors durch Erhöhen des Standardzeitlimitwerts für den Service Control Manager auf 60 Sekunden kann Ihr Problem lösen.

1. Drücken Sie die Windows-Taste + R , um das Ausführungsfenster zu starten .

2. Wenn das Run Fenster erscheint, schreiben Sie diese Abkürzung laufen und dann drücken Sie Enter die starten Registrierungseditor .

regedit

Regedit

3. Klicken Sie im Fenster des Registrierungseditors auf " Datei " und dann auf " Exportieren ", um eine Sicherungskopie der Registrierung auf Ihrem Computer zu erstellen.

4. Speichern Sie es an einem Ort.

Registrierung exportieren

In jedem Fall können Sie die Registrierung einfach abrufen, wenn etwas schief geht.

5. Navigieren Sie im Registrierungseditor im linken Bereich zu diesem Speicherort.

HKEY_LOCAL_MACHINE \ SYSTEM \ CurrentControlSet \ Control

6. Überprüfen Sie im rechten Bereich des Registrierungseditors , ob ein Schlüssel mit dem Namen „ ServicesPipeTimeout “ vorhanden ist.

Wenn Sie feststellen, dass der Schlüssel vorhanden ist, überspringen Sie den nächsten Schritt und fahren Sie mit Schritt 8 fort  , um die Wertdaten zu ändern.

Wenn Sie den Schlüssel nicht sehen, müssen Sie den bestimmten 3 2-Bit-Wert auf Ihrem Computer erstellen .

7. Um den Schlüssel zu erstellen, klicken Sie mit der rechten Maustaste auf die rechte Seite des Registrierungseditors und klicken Sie dann auf " Neu " und dann auf " DWORD-Wert (32-Bit) ".

Nennen Sie den Schlüssel " ServicesPipeTimeout ".

Neues Dword 32

8. Doppelklicken Sie nun auf " ServicesPipeTimeout ", um den Wert zu ändern.

Ohne Titel

9. Klicken Sie im Fenster DWORD -Wert bearbeiten (32-Bit) auf „ Dezimal “, um die Basis festzulegen .

10 Stellen Sie nun die ' Wertdaten ' auf " 60000 " und klicken Sie dann auf " OK ". um die Änderungen auf Ihrem Computer zu speichern.

Messwert

Schließen Sie das Registrierungseditorfenster .

Starten Sie Ihren Computer neu, um die Änderungen auf Ihrem Computer zu speichern. Nach dem Neustart Ihres Computers führt der Dienst nicht zu denselben Fehlern.