Fix Ein anderer Computer verwendet einen Druckerfehler in Windows 10

Viele Windows 10-Benutzer berichten von einem Problem mit ihrem Drucker. Wenn sie versuchen, etwas zu drucken, werden sie aufgefordert, "Ein anderer Computer verwendet Drucker". Wenn Sie mit demselben Problem konfrontiert sind, machen Sie sich keine Sorgen, es stehen Korrekturen zur Verfügung, um Ihr Problem zu lösen. Dieses Problem tritt hauptsächlich aufgrund alter / inkompatibler Druckertreiber auf Ihrem Computer auf oder wenn der Druckerspoolerdienst nicht auf Ihrem Computer ausgeführt wird. Befolgen Sie diese Korrekturen, um Ihr Problem zu lösen. Versuchen Sie, Ihren Drucker mit einem anderen Computer zu verbinden, bevor Sie mit den Korrekturen fortfahren. Überprüfen Sie, ob es auf einem anderen Computer einwandfrei funktioniert. Wenn es mit einem anderen Computer funktioniert, führen Sie diese Korrekturen durch.

Sie sollten diese ersten Problemumgehungen ausprobieren, um Ihr Problem zu lösen.

Erste Problemumgehung -

1. Versuchen Sie, den Drucker auszuschalten und wieder an den Computer anzuschließen.

2. Überprüfen Sie, ob ein Windows Update ansteht. Wenn ein Update aussteht, aktualisieren Sie Ihren Computer. Überprüfen Sie, ob Ihr Problem behoben ist.

Wenn eine dieser anfänglichen Problemumgehungen für Sie nicht funktioniert hat, befolgen Sie diese Lösungen.

Fix 1 - Starten Sie den Printer Spooler-Dienst auf Ihrem Computer neu

Möglicherweise wird der Fehler "Ein anderer Computer verwendet Ihren Drucker" angezeigt, weil der Druckerspoolerdienst auf Ihrem Computer gestoppt ist. Führen Sie die folgenden Schritte aus, um den Druckerspoolerdienst auf Ihrem Computer neu zu starten:

1. Geben Sie zunächst " Dienste " in das Suchfeld neben dem Windows-Symbol ein.

2. Klicken Sie anschließend im Suchergebnis auf " Dienste ".

Dienste starten

2. Suchen Sie im Fenster "Dienste" den Dienst " Print Spooler " in der Liste der Dienste.

Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf den Dienst " Print Spooler " und klicken Sie auf " Restart ", um den  Print Spooler- Dienst neu zu starten .

Service Print Spooler

3. Schließen Sie das Fenster Dienste. Starten Sie Ihren Computer neu.

Überprüfen Sie nach dem Neustart, ob Ihr Problem behoben ist oder nicht. Wenn Ihr Problem noch nicht gelöst ist, gehen Sie zu den Korrekturen.

Fix-2 Aktualisieren Sie Ihren Druckertreiber

Das Problem mit Ihrem Drucker tritt möglicherweise auf, weil Ihr Druckertreiber veraltet ist. Sie können Ihren Druckertreiber aktualisieren, indem Sie die folgenden Schritte ausführen:

1. Geben Sie im Suchfeld " Geräte-Manager " ein.

2. Klicken Sie anschließend im Suchergebnis auf den „ Geräte-Manager “.

Gerät Mngr

2. Suchen Sie im Geräte-Manager- Fenster in der Liste der Geräte nach „ Warteschlangen drucken “ und klicken Sie darauf, um sie zu erweitern.

3. Nun aus dem Drop-down s wählen Sie das Druckergerät , das Sie verwenden .  Klicken Sie mit der rechten Maustaste darauf und klicken Sie auf "Treiber aktualisieren".

Druckeraktualisierungstreiber

3. Wählen Sie im nächsten Schritt die Option „ Automatisch nach aktualisierter Treibersoftware suchen “.

Treiber-Update

Warten Sie, bis Windows nach dem kompatiblen Treiber für Ihren Druckertreiber sucht, ihn herunterlädt und installiert. Starten Sie dann Ihren Computer neu.

Überprüfen Sie, ob Ihr Problem behoben ist. Wenn das Problem weiterhin besteht, fahren Sie mit dem nächsten Fix fort.

Fix-3 Legen Sie Ihr Druckergerät als Standard fest

"Ein anderer Computer verwendet Drucker" verursacht die Störung in Ihrer Arbeit, möglicherweise weil das von Ihnen verwendete Druckergerät nicht als Standarddruckgerät auf Ihrem Computer festgelegt ist. Führen Sie die folgenden Schritte aus, um Ihr Druckergerät als Standarddruckgerät auf Ihrem Computer festzulegen.

1. Geben Sie " Drucker & Scanner " in das Suchfeld neben dem Windows-Symbol ein. Klicken Sie auf „ Drucker & Scanner “.

Suche Drucker & Scanner

2. Nun sehen Sie im rechten Bereich die Liste der Drucker und Scanner.

3. Deaktivieren Sie das Kontrollkästchen neben der Option " Windows meinen Standarddrucker verwalten lassen ".

4. Klicken Sie nun in der Liste der Drucker auf den Drucker, den Sie verwenden. Klicken Sie anschließend auf „ Verwalten “.

Drucker und Scanner Standard

HINWEIS-

(NUR WENN SIE EINEN CANNON- DRUCKER VERWENDEN)

Canon-Drucker werden wahrscheinlich als zwei einzelne Drucker auf Ihrem Computer aufgeführt. Einer der Drucker wird nur mit dem einfachen Namen aufgeführt, und ein anderer Druckername wird am Ende des Namens mit einem „-WS“ (steht für Web Service) versehen. Wenn der Fehler "Ein anderer Computer verwendet Ihren Drucker" angezeigt wird, liegt dies möglicherweise daran, dass Sie den Canon-Drucker "-WS" als Standarddrucker festgelegt haben. Wenn Sie beispielsweise einen Canon Pixma-Drucker angeschlossen haben, werden diese Druckernamen in Ihrem Einstellungsfenster angezeigt.

Canon Pixma G4010 

Canon Pixma G4010 WS

Wählen Sie einfach das Gerät ohne "-WS" (Beispiel- Cannon Pixma G4010) auf Ihrer Einstellungsseite aus und folgen Sie dem Rest des Vorgangs.

5. Klicken Sie im Fenster "Geräteeinstellungen verwalten " auf " Als Standard festlegen ".

Als Standard festlegen

Starten Sie Ihren Computer neu.

Überprüfen Sie, ob Ihr Problem behoben ist oder nicht.

Fix-4 Starten Sie Ihren Computer und Drucker neu

Wenn Sie Ihren Computer und Drucker ausschalten und wieder anschließen, kann dies Ihr Problem lösen. Durch einen Neustart des Computers und des Druckers können die ursprünglichen Dateien zurückgesetzt und die Druckereinstellungen auf die Standardeinstellungen zurückkonfiguriert werden.

1. Fahren Sie Ihren Computer herunter und schalten Sie den Drucker aus.

2. Trennen Sie Computer und Drucker vom Stromnetz .

3. Warten Sie 5 Minuten . Dann schalten Sie Ihren Computer und Drucker. Verbinden Sie Ihren Drucker mit Ihrem Computer.

Versuchen Sie etwas zu drucken. Ihr Problem sollte gelöst sein.