Fix System hat in diesem Anwendungsproblem unter Windows 10 einen Überlauf eines stapelbasierten Puffers festgestellt

Wenn ein bestimmtes Programm eine große Datenmenge in einen Puffer eines bestimmten Stapels schreibt, mehr als der Speicher, dem der Stapel zugeordnet ist, wird der stapelbasierte Puffer aufgrund eines Speichermangels überlaufen und verursacht einen tödlichen Fehler. Wenn auf Ihrem Computer die Fehlermeldung " System hat einen Überlauf eines stapelbasierten Puffers in dieser Anwendung festgestellt " auf Ihrem Computer angezeigt wird, befolgen Sie einfach diese einfachen Korrekturen, und das Problem wird ziemlich einfach behoben.

Fix-1 BannerStore-Schlüssel umbenennen-

Das Umbenennen des BannerStore- Schlüssels hat das Problem für einige Benutzer behoben. Befolgen Sie diese einfachen Schritte, um es auf Ihrem Computer zu testen.

HINWEIS -

Öffnen Sie den Registrierungs - Editor , und klicken Sie auf „ Datei “> „ Export “ , um ein sicheres Backup zu erstellen.

Wenn etwas schief geht, können Sie Ihre Registrierung abrufen, indem Sie einfach das Backup importieren.

1. Klicken Sie auf das Suchfeld und geben Sie „ regedit “ ein.

2. Klicken Sie nun auf „ Registrierungseditor “.

Regedit

3. Im Fenster " Registrierungseditor" wird geöffnet, und Sie müssen zu diesem Speicherort navigieren.

HKEY_CURRENT_USER \ Software \ Microsoft \ Windows \ CurrentVersion \ Explorer \

4. Scrollen Sie nun nach unten, um „ BannerStore “ zu finden . Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf " BannerStore " und klicken Sie dann auf " Umbenennen ", um es umzubenennen.

Bannerstoreold

5. Benennen Sie den Schlüsselordner in „ BannerStoreOld “ um.

Bannerstore Old Rename

6. Drücken Sie gleichzeitig Strg + Alt + Entf von Ihrer Tastatur, um das Sicherheitsfenster zu öffnen. Klicken Sie nun auf " Abmelden ", um sich von Ihrem Computer abzumelden.

Ausloggen

7. Melden Sie sich erneut bei Ihrem Computer an.

Das Problem wird gelöst, wenn Sie sich anmelden, und es kommt zu keinen weiteren Abstürzen der Schleife.

Fix-2 Führen Sie SFC- und DISM-Scan aus.

1. Suchen Sie in der Suchleiste nach „ cmd “.

2. Klicken Sie dann im erhöhten Suchergebnis mit der rechten Maustaste auf " Eingabeaufforderung " und klicken Sie auf " Als Administrator ausführen ".

Cmd-Suche

3. Um diese Scans auszuführen, führen Sie diese Codes nacheinander nacheinander aus.

sfc / scannow DISM / Online / Bereinigungsbild / RestoreHealth DISM / online / Bereinigungsbild / ScanHealth

Sfc Scan Now

Alle diese Befehle benötigen eine Weile, um Ihre Systemdateien zu scannen / reparieren.

Schließen Sie anschließend das Eingabeaufforderungsfenster .

Starten Sie Ihren Computer neu.

Versuchen Sie erneut, die Anwendung auf Ihrem Computer auszuführen. Überprüfen Sie, ob der Fehler vorliegt

immer noch da oder nicht.