So beheben Sie das Problem mit verschwommenen Schriftarten in Windows 10

Windows 10 ist endlich da mit einigen großartigen Funktionen und anscheinend auch einigen technischen Problemen. Das neue verbesserte Windows 10 ist benutzerfreundlich und weist Ähnlichkeiten mit Windows 7 einschließlich des Startmenüs auf. Es ist schneller und wird schnell wieder aufgenommen, verfügt über mehr Sicherheitsfunktionen und ist für die Verwendung mit vorhandener Software ausgelegt. Obwohl es vorhandene Anwendungen recht gut handhabt, weist es einen Anzeigefehler auf. Der Nachteil des hochauflösenden Displays in den neuen aktualisierten Fenstern 10 ist das Erscheinungsbild von nicht fokussierten oder verschwommenen Schriftarten. Schauen wir uns das Problem und seine Lösung genauer an.

Fix 1 - Durch das Einstellungsfeld

1. Drücken Sie die Windows-Taste + I , um die Einstellungen zu öffnen .

2. Klicken Sie auf System .

3. Klicken Sie im linken Menü auf Anzeige .

Erweiterte Skalierungseinstellungen min

4. Aktivieren Sie diese Option . Lassen Sie Windows versuchen, Apps zu reparieren, damit sie nicht verschwommen sind .

Lassen Sie Windows verschwommen min

Fix 2 - Ändern Sie die Anzeigeeinstellungen für eine bestimmte App

1. Suchen Sie im Windows 10-Suchfeld nach der App, für die das Problem mit verschwommenen Schriftarten auftritt.

2. Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf die App und wählen Sie Speicherort öffnen .

Open File Location Audacity min

3. Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf die App und klicken Sie auf Eigenschaften .

Eigenschaften min

4. Klicken Sie auf die Registerkarte Kompatibilität .

5. Klicken Sie auf Einstellungen für hohe DPI ändern .

6. Aktivieren Sie diese Einstellung, um Skalierungsprobleme für diese Programmoption zu beheben  .

7. Aktivieren Sie auch die Option Override High Dpi-Skalierungsverhalten .

Override High Dpi Scaling min

8. Klicken Sie auf OK und schließen Sie das Fenster.

Fix 3 - Verwenden des Bedienfelds

1. Drücken Sie gleichzeitig die Windows-Taste + die R-Taste , um das Ausführungsbefehlsfeld zu öffnen .

2. Schreiben Sie sysdm.cpl hinein und klicken Sie auf OK .

Sysdm Cpl min

3. Klicken Sie nun auf die Registerkarte Erweitert .

Klicken Sie auf 4. Einstellungen unter Performance - Seite.

Erweiterte Einstellungen min

5. Wählen Sie nun Für bestes Aussehen anpassen .

6. Klicken Sie auf Übernehmen .

Fix 4 - Verwenden von ClearType

1. Suchen Sie nach ClearType- Schriftarten. Klicken Sie auf das Suchergebnis, um es zu öffnen.

Cleartype min

2. Stellen Sie sicher, dass die Option Cleartype aktivieren aktiviert ist, und klicken Sie auf Weiter .

3. Befolgen Sie die Anweisungen auf dem Bildschirm, um zu entscheiden, welche Schriftart für Sie am besten geeignet ist, um die beste Schriftart für Sie festzulegen.

Einige Benutzer haben möglicherweise immer noch Probleme mit Windows 10 aufgrund der schlechten Anzeigefunktionen. Erstens sind viele Text-, Symbol- und Fensterdekorationen bei hochauflösenden Displays für die Augen ziemlich hart, da sie dazu neigen, unscharf zu werden. Zweitens skalieren einige Desktopsymbole bei hochauflösenden Displays nicht richtig. Das Problem tritt auf, wenn Sie einen Bildschirm mit einer Auflösung von 1920 haben x1080 oder höher. Durch die Einstellung mit hoher Auflösung werden die Schriftarten unscharf / unscharf.