Fix Falsche Zeit unter Windows 10 Uhr [Gelöst]

Ein bekanntes Problem, das viele stört, ist die falsche Uhrzeit auf der Windows 10-Uhr. Obwohl dies die meiste Zeit unbemerkt bleiben kann, müssen wir verstehen, dass die Windows-Uhr die Systemzeit darstellt und dass etwaige Abweichungen davon zu Fehlern im System und in den Webbrowsern führen würden. Z.B. Fehler, die auf fehlende Zertifikate hinweisen, treten in Webbrowsern auf und signalisieren, dass die Zertifikate für die Site nicht aktualisiert wurden. Tatsache wäre jedoch, dass die Uhr Ihres Systems in der Vergangenheit oder Zukunft so eingestellt wird, dass sie die Zertifikate nicht erkennt.

Ursache

Wir können die Ursache nicht auf eine einzige eingrenzen, da es viele Probleme geben kann.

Wir könnten jedoch die folgenden Lösungen Schritt für Schritt ausprobieren und hoffen, dass das Problem dadurch behoben wird.

Lösung 1 - Ändern Sie den Synchronisierungsserver

Wir können die Systemuhr mit einem anderen Zeitserver synchronisieren, wenn das System mit dem Internet verbunden ist.

1] Drücken Sie Win + R , um das Fenster Ausführen zu öffnen, geben Sie den Befehl timedate.cpl ein und klicken Sie auf OK.

Führen Sie den Befehl Timedate.cpl Enter aus

2] Wählen Sie die Registerkarte Internetzeit und dann

3] Klicken Sie auf Einstellungen ändern .

Ändern Sie die Einstellungen für Datum und Uhrzeit

4] Aktivieren Sie das Kontrollkästchen neben Mit einem Internet-Zeitserver synchronisieren .

5] Wählen Sie time.nist.gov aus dem Dropdown-Menü Server.

6] Klicken Sie zweimal auf Jetzt aktualisieren, um die Einstellungen zu synchronisieren .

Hinweis: Stellen Sie sicher, dass die Option Mit einem Internet-Zeitserver synchronisieren aktiviert ist. Wenn es nicht aktiviert ist, überprüfen Sie es bitte.

Ändern der Zeiteigenschaften in Nist Gov.

7] Wählen Sie OK , um die Einstellungen zu speichern.

8] Drücken Sie nun die Windows-Taste + I , um die Einstellungen zu öffnen. Gehen Sie jetzt zu Zeit und Sprache und stellen Sie sicher, dass Ihre Zeitzone korrekt ist.

9] Wenn nicht, schalten Sie die eingestellte Zeitzone automatisch aus und wählen Sie dann die richtige Zeitzone .

Lösung 2 - Überprüfen Sie den Fensterzeitdienst

Falls der Windows-Zeitdienst gestoppt oder nicht auf automatisch eingestellt ist, aktualisiert das System die Uhrzeit nicht selbst. Daher müssen wir sicherstellen, dass es aktiv ist und ausgeführt wird.

1] Drücken Sie Win + R , um das Run-Fenster zu öffnen. Typ services.msc und drücken Sie die Eingabetaste das Fenster Dienste zu öffnen.

2] Blättern Sie durch die Liste, um den Windows- Zeitdienst zu finden . Überprüfen Sie, ob der Status "Laufen" lautet.

3] Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf den Dienst und wählen Sie Eigenschaften.

4] Ändern Sie den Starttyp in Automatisch und klicken Sie auf Start, wenn er nicht ausgeführt wird.

Windows-Zeitdienst

Öffnen Sie als zusätzlichen Schritt die Registerkarte Anmelden im selben Fenster und überprüfen Sie, ob das Optionsfeld im lokalen Systemkonto aktiviert und das Kontrollkästchen Dienst mit Desktop interagieren zulassen aktiviert ist.

Lösung 3 - Registrieren Sie die Windows-Zeit über die Eingabeaufforderung neu

1] Drücken Sie Win + R , um das Fenster Ausführen zu öffnen, und geben Sie den Befehl cmd ein . Drücken Sie STRG + UMSCHALT + Eingabetaste, um das Fenster COMMAND PROMPT mit Administratorrechten zu öffnen.

2] Geben Sie die folgenden Befehle einzeln in das Eingabeaufforderungsfenster ein und drücken Sie die Eingabetaste:

w32tm / unregister w32tm / register w32tm / resync

3] Wenn Sie nicht als Systemadministrator angemeldet sind, können Sie stattdessen den Befehl net time / domain verwenden.

Lösung 4 - Korrektur auf Registrierungsebene

Hinweis: Bitte sichern Sie die Daten Ihres Systems, bevor Sie versuchen, eine Korrektur auf Registrierungsebene vorzunehmen.

1] Drücken Sie Win + R , um das Run-Fenster zu öffnen und den Befehl regedit einzugeben . Drücken Sie die Eingabetaste, um das Fenster des Registrierungseditors zu öffnen.

Regedit

2] Navigieren Sie zu der folgenden Taste:

HKEY_LOCAL_MACHINE \ SYSTEM \ CurrentControlSet \ Control \ TimeZoneInformation \

3] Klicken Sie im rechten Bereich mit der rechten Maustaste auf eine beliebige Stelle im leeren Bereich und wählen Sie DWORD-Wert (32-Bit), wenn Sie ein 32-Bit-System haben, und QWORD-Wert (64-Bit), wenn Sie ein 64-Bit-System haben .

4] Es würde nach dem Namen des Wertes fragen. Schreiben Sie es als RealTimeIsUniversal und drücken Sie die Eingabetaste. Der Wert wird als neuer Eintrag im rechten Bereich angezeigt.

5] Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf den RealTimeIsUniversal- Wert und wählen Sie Ändern .

Korrektur auf Registrierungsebene

6] Ändern Sie den Wert der Wertdaten in 1 .

Echtzeit ist universell

7] Ändern Sie nun die Zeitzone wie in Lösung 1 beschrieben.

Ich hoffe es hilft!