[Gelöst] Windows 10 Cast To Device funktioniert nicht Problem

Trotz aller korrekten Freigabeeinstellungen haben viele Benutzer das Problem, dass die Übertragung auf ein Gerät nicht funktioniert. Es gibt viele Fehlermeldungen wie Kontaktaufnahme mit dem Gerät oder es wurde kein Gerät gefunden. Alle diese Fehlermeldungen führen jedoch nur zu einer Sache: Ihr Windows 10-PC kann keine Medien auf andere Geräte übertragen. Hier sind einige der besten Lösungen für dieses Problem.

Methode 1 - Aktivieren Sie die Netzwerkerkennung

1 - Öffnen Sie die Einstellungen, indem Sie gleichzeitig die Windows-Taste + I drücken .

2- Klicken Sie nun auf Netzwerk und Internet

Netzwerk Internet

3 - Scrollen Sie nun auf der rechten Seite nach unten und klicken Sie auf Network & Sharing Center .

Status Networking Sharing Center

4 - Klicken Sie nun im linken Menü auf Adapterfreigabeeinstellungen ändern .

Ändern der Adapterfreigabeeinstellungen Windows 10

5 - Wählen Sie jetzt einfach das Optionsfeld Netzwerkerkennung aktivieren . Aktivieren Sie auch die Datei- und Druckerfreigabe .

Aktivieren Sie die Netzwerkerkennung unter Windows 10

6 - Klicken Sie abschließend auf Änderungen speichern .

Versuchen Sie nun festzustellen, ob Ihr Problem behoben ist oder nicht.

Methode 2 - Überprüfen Sie die erforderlichen Dienste

1. Drücken Sie gleichzeitig die Windows-Taste + R auf der Tastatur.

2. Geben Sie services.msc ein und klicken Sie auf OK, um das Service Manager-Fenster zu öffnen.

Services.msc 1

3. Überprüfen Sie nun, ob diese Dienste ausgeführt werden oder nicht. Wenn einer dieser Dienste nicht ausgeführt wird, doppelklicken Sie nacheinander darauf und klicken Sie auf Start, wenn er nicht ausgeführt wird.

1. DNS-Client 

2. Veröffentlichung der Function Discovery Resource

3. SSDP-Erkennung

4. UPnP-Gerätehost 

Starten Sie den Fdph-Dienst

Methode 3 - Aktivieren Sie das Medien-Streaming

1. Suchen Sie den Windows Media Player im Windows-Suchfeld und öffnen Sie den Windows Media Player.

Wmv

2. Klicken Sie nun auf Stream und dann auf Medien-Streaming aktivieren .

Aktivieren Sie das Medien-Streaming

3. Klicken Sie im nächsten Fenster erneut auf Medien-Streaming aktivieren.

Medien-Streaming ein

4. Klicken Sie abschließend auf OK.

5. Versuchen Sie es jetzt erneut.

Methode 4 - Aktualisieren des Netzwerkadaptertreibers

1 - Drücken Sie gleichzeitig die Windows-Taste + I , um das Ausführungsbefehlsfeld zu öffnen.

2 - Schreiben Sie nun  devmgmt.msc hinein und drücken Sie die Eingabetaste, um den Geräte-Manager zu öffnen .

3 - Klicken Sie einfach auf Netzwerkadapter -> Name des Netzwerkadapters .

4 - Klicken Sie mit der rechten Maustaste und klicken Sie dann auf Treibersoftware aktualisieren .

Treibersoftware aktualisieren

5 - Klicken Sie auf Automatisch nach aktualisierter Treibersoftware suchen .

6- Starten Sie schließlich Ihren Computer neu und versuchen Sie dann, auf das Gerät zu übertragen.

Methode 5 - Fehlerbehebung bei Netzwerkadaptern

1 - Öffnen Sie die Einstellungen, indem Sie gleichzeitig die Windows-Taste + i drücken .

2 - Klicken Sie nun auf Update & Sicherheit .

3 - Klicken Sie nun im linken Menü auf Fehlerbehebung

4 - Wählen Sie nun Netzwerkadapter im Abschnitt Suchen und Beheben anderer Probleme im rechten Abschnitt.

Fehlerbehebung beim Netzwerkadapter

5 - Befolgen Sie die Anweisungen auf dem Bildschirm, um Fehler zu beheben