Holen Sie sich Desktop-Gadgets unter Windows 10 zurück

Desktop-Gadgets sind ein Konzept, das unter Windows Vista gestartet wurde und sehr beliebt war. Grundsätzlich gab es eine Verknüpfung zu verschiedenen Apps wie Uhr, Kalender, Währung, DriveInfo, Option zum Spielen von Minispielen und mehr. Über diese Gadgets können Sie schnell die relevanten Informationen anzeigen.

Obwohl dies nach Windows 7 eingestellt wurde, wurde es mit Windows 8 in Form von Live Tiles zurückgegeben. Es bietet ähnliche Funktionen, jedoch mit einigen Nachteilen, die sie weniger nützlich machten. Wie verwenden Sie als Windows 10-Benutzer die Desktop-Gadget-Funktion noch? Hier erfahren Sie, wie Sie es einfach bekommen können.

Wie füge ich Desktop-Gadgets für Windows 10 mit 8GadgetsaPack hinzu?

Schritt 1: Gehen Sie zur 8gadgetpack.net- Website und klicken Sie auf der Startseite auf den Download- Link rechts auf der Seite unter Download v31.0 .

Schritt 2: Befolgen Sie die Anweisungen auf dem Bildschirm, um das Paket zu installieren.

Befolgen Sie die Installationsanweisungen auf dem Bildschirm

Schritt 3: Das Desktop-Gadget wird mit einigen Standard-Gadgets als Seitenleiste auf dem Windows 10-Desktop angezeigt. Sie können Gadgets hinzufügen, indem Sie oben rechts in der Seitenleiste auf das Symbol + klicken , die Symbole verschieben, ausblenden oder mithilfe des Kontextmenüs mit der rechten Maustaste anpassen .

Das Desktop-Gadget wird als anpassbare Seitenleiste angezeigt

Schritt 4: Sie können auch mit der rechten Maustaste auf die Gadgets klicken und sie mithilfe der Optionen aus dem Kontextmenü anpassen.

Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf die Gadgets, um sie anzupassen

Schritt 5: Klicken Sie auf die Option Gadgets hinzufügen, um das Fenster Gadgets zu öffnen. Sie können jetzt Ihre Lieblings-Gadgets im Suchfeld in der oberen rechten Ecke des Fensters suchen oder Ihre Lieblings-Gadgets einfach per Drag & Drop auf den Desktop oder in die Seitenleiste ziehen.

Klicken Sie auf Gadgets hinzufügen, um die Gadgets-Seite zu öffnen, und ziehen Sie die Gadgets per Drag & Drop

Sie können das Gadget-Fenster auch über das Kontextmenü des Desktop mit der rechten Maustaste aufrufen .

* Hinweis: Das Desktop-Gadget ist ursprünglich für Windows 8 und funktioniert daher sowohl mit Windows 8 als auch mit Windows 10.