So entfernen Sie das Benutzerprofil in Windows 10, ohne das Konto zu löschen

Wenn Sie alle Einstellungen und Einstellungen für alle Ihre Apps und Windows für einen Benutzer ändern möchten, sind Sie hier richtig. Es besteht die Möglichkeit, dass Ihr Benutzerkonto beschädigt wird oder Sie die Einstellungen einfach wieder auf die Standardeinstellungen zurücksetzen möchten.

Um dies zu erreichen, können Sie das Benutzerprofil entfernen, ohne das Benutzerkonto zu löschen. Wir werden das Benutzerprofil und NICHT das Benutzerkonto löschen. Wenn Sie sich erneut anmelden, wird automatisch ein neues Profil für dasselbe Benutzerkonto erstellt. Mal sehen wie.

* Hinweis: Stellen Sie zunächst sicher, dass Ihr Benutzerkonto über die Administratorrechte verfügt. Sie können das Profil für das derzeit aktive Konto auch nicht entfernen. Sie müssen sich zuerst von dem abmelden, bei dem Sie das Profil löschen möchten, und sich mit einem anderen Benutzerkonto anmelden.

Methode 1: Löschen des Benutzerprofils in den erweiterten Systemeigenschaften von Windows 10

Schritt 1: Drücken Sie gleichzeitig die Windows-Taste + R auf Ihrer Tastatur, um das Feld Ausführen zu öffnen . Geben Sie den folgenden Text in das Feld ein und drücken Sie die Eingabetaste , um das Dialogfeld Erweiterte Systemeigenschaften zu öffnen :

SystemPropertiesAdvanced

Drücken Sie Win + R, um die Run Box zu öffnen, geben Sie Systempropertiesadvanced ein und drücken Sie die Eingabetaste

Schritt 2: In den Systemeigenschaften Dialogfeld unter dem Profil Benutzername Abschnitt, klicken Sie auf der Settings - Taste.

Klicken Sie in den Systemeigenschaften im Abschnitt Benutzerprofile auf Einstellungen

Schritt 3: Im Benutzerprofil Fenster wählen Sie das Benutzerprofil , das Sie löschen mögen , und klicken Sie auf die Delete - Taste.

Wählen Sie im Fenster Benutzerprofile das Benutzerprofil aus, das Sie löschen möchten, und klicken Sie auf die Schaltfläche Löschen

Bestätigen Sie die Anforderung in der Eingabeaufforderung, indem Sie auf Ja klicken, und das Benutzerkonto wird gelöscht. Wenn Sie sich das nächste Mal wieder anmelden, wird Ihr Benutzerprofil automatisch mit allen Standardeinstellungen neu erstellt.

Methode 2: So löschen Sie das Benutzerprofil in Windows 10 manuell

Schritt 1: Öffnen Sie den Datei-Explorer (Dieser PC) und doppelklicken Sie auf den Ordner OS C :, um ihn zu öffnen.

Öffnen Sie den Datei-Explorer und klicken Sie auf C-Ordner

Schritt 2: In dem O C: Ordner, und doppelklicken Sie auf dem Benutzerordner.

Suchen Sie im Ordner C den Ordner Benutzer und doppelklicken Sie darauf

Schritt 3: Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf das Benutzerprofil, das Sie löschen möchten, und klicken Sie im Kontextmenü auf Löschen .

Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf Benutzerprofil und dann auf Löschen

Schritt 4: Drücken Sie nun gleichzeitig die Windows-Taste + R auf der Tastatur, um das Feld Ausführen zu öffnen , geben Sie Regedit in das Feld ein und drücken Sie die Eingabetaste , um den Registrierungseditor zu öffnen .

Schritt 5: Navigieren Sie im Registrierungseditor zum folgenden Pfad:

HKEY_LOCAL_MACHINE \ SOFTWARE \ Microsoft \ Windows NT \ CurrentVersion \ ProfileList

Gehen Sie die Unterschlüssel auf der linken Seite des Fensters unter Profilliste durch . Klicken Sie auf die einzelnen Elemente und suchen Sie auf der rechten Seite des Fensters den Wert der ProfileImagePath- Zeichenfolge. Doppelklicken Sie darauf, um die Wertdaten zu öffnen und zu überprüfen . Das Feld Wertdaten zeigt das Benutzerprofil . Auf diese Weise können Sie herausfinden, welcher Unterschlüssel dem gelöschten Benutzerprofil zugeordnet ist .

Navigieren Sie zum Pfad, suchen Sie den Unterschlüssel und doppelklicken Sie auf den Wert des Profilbildpfads

Schritt 6: Im Zeichenfolge bearbeiten Fenster, überprüfen Sie die Wertdaten Feld , das zeigt das Benutzerprofil gelöscht . Nachdem Sie wissen, dass dies der ProfileImagePath ist, der mit dem gelöschten Benutzerprofil verknüpft ist , löschen Sie diese Zeichenfolge .

Das Benutzerprofil für das zugeordnete Konto wird jetzt gelöscht. Sobald Sie sich wieder angemeldet haben, wird es mit den Standardeinstellungen und -optionen neu erstellt.