Windows Update-Installationsfehler 0x80070005 in Windows 10

Einige Windows 10-Benutzer beschweren sich über ein Problem im Zusammenhang mit Windows Update . Wenn sie versuchen, ihr Windows zu aktualisieren, erhalten sie die Fehlermeldung „ Windows Update Error 0x80070005 “. Wenn Sie sich in der gleichen Situation befinden, befolgen Sie einfach diese Korrekturen und das Problem wird sehr einfach gelöst.

Fix-1 Berechtigungen zulassen -

Dieser Fehler kann aufgrund der unzureichenden Berechtigung eines wichtigen Ordners auftreten.

1. Drücken Sie die Windows-Taste + R , um das Ausführungsfenster auf Ihrem Computer zu starten . In Run Fenster Typ oder Copy-Paste diesen Ort und drücken Sie Enter .

C : \ Benutzer \ BENUTZERNAME \ AppData

Benutzer-App-Daten

Hinweis : -

  • Ersetzen Sie " C: " durch den Laufwerksbuchstaben des Windows-Installationslaufwerks auf Ihrem Computer.
  • Ändern Sie "Benutzername" mit Ihrem Benutzernamen.

2. Klicken Sie im Datei-Explorer mit der rechten Maustaste auf " AppData " und dann auf " Eigenschaften ", um die Eigenschaften von Appdata zu öffnen .

Appdata Requisiten

3. Wechseln Sie im Fenster " AppData-Eigenschaften " zur Registerkarte " Sicherheit " und klicken Sie auf " Bearbeiten ... ", um die Berechtigungen zu ändern.

Bearbeiten

4. Klicken Sie nun auf „ Hinzufügen… “.

Hinzufügen

5. Geben Sie im Fenster Benutzer oder Gruppen auswählen unter " Geben Sie die zu wählenden Objektnamen ein " " Jeder " ein und klicken Sie dann auf " Namen prüfen ". Klicken Sie auf " OK ".

Jeder prüft

6. Kehren Sie zum Fenster " Berechtigungen für AppData" zurück , wählen Sie " Jeder " aus und aktivieren Sie das Kontrollkästchen " Vollzugriff ".

7. Klicken Sie abschließend auf " Übernehmen " und " OK ", um die Änderungen auf Ihrem Computer zu speichern.

Jeder fügt Ok hinzu

Schließen Sie das Registrierungseditorfenster .

Starten Sie Ihren Computer neu. Versuchen Sie nach dem Neustart Ihres Computers, Windows zu aktualisieren.

Fix-2 Leerer SoftwareDistribution-Ordner-

Durch Leeren des SoftwareDistribution- Ordners auf Ihrem Computer und anschließendes Ausführen einer Batchdatei auf Ihrem Computer wird dieses Problem behoben.

1. Drücken Sie Windows - Taste + R starten Run , und dann kopieren und einfügen Sie diese Zeile und drücken Sie Enter .

Der Download- Ordner wird im Datei-Explorer- Fenster geöffnet.

C: \ Windows \ SoftwareDistribution \ Download

Hinweis: Ersetzen Sie " C: " durch den Laufwerksbuchstaben Ihres Windows-Installationslaufwerks.

Softwareverteilung

2. Drücken Sie nun Strg + A , um alle Ordner auszuwählen, und drücken Sie „ Löschen “, um den SoftwareDistribution- Ordner zu leeren .

Softwareverteilung löschen

Schließen Sie das Datei-Explorer- Fenster.

3. Drücken Sie die Windows-Taste + R , um das Ausführungsfenster zu öffnen.

4. Geben Sie dann " Powershell " ein und drücken Sie Strg + Umschalt + Eingabetaste , um Powershell mit Administratorrechten zu öffnen .

Führen Sie Powershell aus

5. Kopieren Sie diesen Befehl im Powershell- Fenster, fügen Sie ihn ein und drücken Sie die Eingabetaste .

Clear-RecycleBin -force -ErrorAction: Ignorieren

Bereinigung des Papierkorbs

Schließen Sie nach Ausführung des Befehls das Powershell- Fenster.

6. Laden Sie diese Batchdatei auf Ihren Computer herunter.

Batch-File-to-Reset-Windows-Update_TheGeekpage.com

7. Extrahieren Sie die Zip-Datei an einem Ort Ihrer Wahl. Gehen Sie zu dem Speicherort, an dem Sie die Datei extrahiert haben.

8. Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf " WUReset " und dann auf " Als Administrator ausführen", um die Batchdatei auszuführen.

Wureset Als Administrator ausführen

9. Drücken Sie einfach eine Taste, um die Batchdatei auf Ihrem Computer auszuführen.

Drücke eine Taste

10. Nach der Ausführung werden Sie erneut aufgefordert, eine beliebige Taste zu drücken, um fortzufahren. Drücken Sie einfach eine Taste, um das Eingabeaufforderungsfenster zu schließen.

Schließen Sie Cmd

Starten Sie Ihren Computer neu, um die Änderungen auf Ihrem Computer zu speichern. Nach dem Neustart Ihres Computers sollte Ihr Windows ohne weitere Fehler aktualisiert werden. Ihr Problem sollte gelöst sein.

Fix-3 Führen Sie die CMD-Datei auf Ihrem Computer aus.

Running a file with .cmd extension may work out for you. Follow these steps minutely-

1. Go to this website”SubInACL” on your computer.

2. Then, click on “Download“.

Laden Sie Subinacl herunter

3. Now, in the desktop, right-click and then click on “New>” and then click on “Text Document“.

A blank text document window will be opened in Notepad.

Neues Textdokument

4. Copy-paste these lines in the Notepad window.

Set OSBIT=32 IF exist "%ProgramFiles(x86)%" set OSBIT=64 set RUNNINGDIR=%ProgramFiles% IF %OSBIT% == 64 set RUNNINGDIR=%ProgramFiles(x86)% subinacl /subkeyreg "HKEY_LOCAL_MACHINE\SOFTWARE\Microsoft\Windows\CurrentVersion\Component Based Servicing" /grant="nt service\trustedinstaller"=f

5. In the Notepad window, click on “File” in the menu bar, and then click on “Save As…“.

Speichern als

6. In Save As window, choose a favorable location to save the file.

7. Set the ‘File name:‘ to “Fix.cmd“, and then in ‘Save as type:‘, choose “All Files“.

8. Klicken Sie abschließend auf " Speichern ", um die Datei auf Ihrem Computer zu speichern.

Als Cmd speichern

9. Gehen Sie zu dem Speicherort, an dem Sie die Datei gespeichert haben. Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf " Fix " und dann auf " Als Administrator ausführen ".

10. Klicken Sie auf " Ja ", wenn Sie von der Benutzerkontensteuerung dazu aufgefordert werden .

Fix Als Administrator ausführen

Starten Sie Ihren Computer nach dem Ausführen der Datei neu .

Versuchen Sie nach dem Neustart Ihres Computers, Ihren Computer zu aktualisieren. Ihr Problem sollte gelöst sein.